Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Chamber-Rentrée: "Der Kapitän muss auf die Brücke"

  • Welche Akzente erwarten Sie von Premierminister Xavier Bettel in seiner Erklärung zur Lage des Landes?
  • Welches politische Dossier ist für Ihre Fraktion aktuell das wichtigste?
  • Wie wird es mit der Verfassungsreform weitergehen?
  • Wie wollen Sie mit der Wachstumsfrage umgehen?
  • Welche budgetären und steuerlichen Akzente zugunsten der Klima- und Energiepolitik soll der Etatentwurf für 2020 enthalten?
  • Sehen Sie Luxemburg auf den Brexit und dessen Folgen vorbereitet?
  • Welche Akzente erwarten Sie von Premierminister Xavier Bettel in seiner Erklärung zur Lage des Landes? 1/6
  • Welches politische Dossier ist für Ihre Fraktion aktuell das wichtigste? 2/6
  • Wie wird es mit der Verfassungsreform weitergehen? 3/6
  • Wie wollen Sie mit der Wachstumsfrage umgehen? 4/6
  • Welche budgetären und steuerlichen Akzente zugunsten der Klima- und Energiepolitik soll der Etatentwurf für 2020 enthalten? 5/6
  • Sehen Sie Luxemburg auf den Brexit und dessen Folgen vorbereitet? 6/6

Chamber-Rentrée: "Der Kapitän muss auf die Brücke"

Chamber-Rentrée: "Der Kapitän muss auf die Brücke"

Chamber-Rentrée: "Der Kapitän muss auf die Brücke"


08.10.2019

Nach der Sommerpause nimmt das Parlament am Dienstag seine Arbeit wieder auf.Foto: Pierre Matgé
Exklusiv für Abonnenten

Traditionell nimmt das Parlament am zweiten Dienstag im Oktober seine Arbeit wieder auf. Vor der ersten Sitzung erklären die Fraktionschefs von DP, LSAP, Grünen und CSV, wo sie die Prioritäten der nächsten Monate sehen.

Josée Lorsché (Déi Gréng): Klimawandel und Wohnungsnot

Natürlich erwarten wir uns Akzente in den dringlichsten Politikfeldern, allen voran dem Klimawandel ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bodry stellt sich vor Dieschbourg
Parlamentarische Rentrée bei der LSAP: Steuerreform und Klima- und Naturschutz sind die wichtigsten Dossiers in der kommenden Parlamentssession.
IPO.Rentrée parlementaire LSAP.Franz Fayot,Alex Bodry,Georges Engel..Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
CSV: Jeder soll Traversini sein
Es gebe keine legale Basis für die Genehmigung der Renovierungsarbeiten an Roberto Traversinis Gartenhäuschen. Bei der Prozedur sei Traversini anders behandelt worden als andere Leute.
IPO,CdP, CSV Martine Hansen & Claude Wiseler.Affaire Gardenhäischen Traversini. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort.
DP steht geeint zur Koalition
Am Donnerstag machte DP-Fraktionschef Eugène Berger zur politischen Rentrée klar, dass man weiter mit seinen Koalitionspartnern an der Umsetzung des Regierungsprogramms arbeiten werde.
IPO , Unterzeichnung Koalitionsabkommen DP , LSAP , Dei Greng , Gambia , vlnr Etienne Schneider , Xavier Bettel , Corinne Cahen , Felix Braz Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
CSV zieht Bilanz
Das Parlament hat zwar noch zwei weitere Wochen vor sich, die CSV blieb aber beim traditionellen Datum für ihre Parlamentsbilanz. Claude Wiseler nutzt sie, um aufzuzeigen, was die CSV in der vergangenen Legislatur anders als Blau/Rot/Grün gemacht hätte.
Bilan parlementaire CSV + Fraktiounsiessen, Foto Lex Kleren
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.