Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Cercle de Cooperation: Lilyblad nicht mehr Direktor
Politik 27.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Cercle de Cooperation: Lilyblad nicht mehr Direktor

Christopher Lilyblad (l.) ist im vergangenen Oktober als CSV-Politiker in den Gemeinderat von Betzdorf gewählt worden.

Cercle de Cooperation: Lilyblad nicht mehr Direktor

Christopher Lilyblad (l.) ist im vergangenen Oktober als CSV-Politiker in den Gemeinderat von Betzdorf gewählt worden.
Foto: CSV
Politik 27.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Cercle de Cooperation: Lilyblad nicht mehr Direktor

Pol SCHOCK
Pol SCHOCK
Er gilt als Coming Man: Christopher Lilyblad aus Roodt/Syr. Der CSV-Politiker hat vor fünf Monaten den Direktorposten des Cercle de Cooperation im Alter von 29 Jahren übernommen. Vergangene Woche soll man sich jedoch bereits getrennt haben.

Christopher Lilyblad ist nicht mehr Direktor des Cercle de Cooperation. Wie RTL am Dienstag in Erfahrung bringen konnte, hat der zuständige Verwaltungsrat in der vergangenen Woche mehrheitlich entschieden, den Kontrakt des 29-Jährigen nicht in einen unbefristeten Vertrag fließen zu lassen. Lilyblad hat die Nachricht auf Anfrage bestätigt und bedauert, dass man sich aufgrund von Differenzen getrennt habe.

Lilyblad hat erst vor fünf Monaten den Posten von Christiane Dahms übernommen und wurde als Coming Man betrachtet. Er verfügt bereits in jungen Jahren über Erfahrung im Bereich der Entwicklungshilfe, hat in führenden Positionen bei Lux-Development sowie für die Europäische Union in Cabo Verde gearbeitet und ist mit Studien in Harvard, Oxford und Cambridge bestens ausgebildet. Wer die Nachfolge von Lilyblad antreten wird, ist noch nicht bekannt.

Der 29-Jährige selbst will sich jetzt zunächst auf die Publikation seiner Doktorthese konzentrieren. Im vergangenen Oktober ist als CSV-Politiker in den Gemeinderat in Betzdorf gewählt worden. Ob er im Oktober bei den Nationalwahlen als CSV-Kandidat im Bezirk Osten antreten wird, wollte Lilyblad nicht kommentieren. Fünf Plätze sind bereits vergeben – über die letzen zwei Kandidaten bestimmt gerade der CSV-Weisenrat. Dem Vernehmen nach werden neben Lilyblad noch der Bürgermeister von Echternach Yves Wengler (Bürgermeister von Echternach) sowie Jempy Hoffmann (Bürgermeister von Manternach) gehandelt.