Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Breite Zustimmung für Margue und Weydert
Politik 3 Min. 26.03.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
CSV-Kongress

Breite Zustimmung für Margue und Weydert

Die neue Parteispitze der CSV mit Stéphanie Weydert, Christophe Hansen, Claude Wiseler und Elisabeth Margue (v.l.n.r.)
CSV-Kongress

Breite Zustimmung für Margue und Weydert

Die neue Parteispitze der CSV mit Stéphanie Weydert, Christophe Hansen, Claude Wiseler und Elisabeth Margue (v.l.n.r.)
Foto: Alain Piron
Politik 3 Min. 26.03.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
CSV-Kongress

Breite Zustimmung für Margue und Weydert

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Die CSV schließt die 2021 eingeleitete personelle Erneuerung an ihrer Spitze ab. Stehende Ovationen gibt es allerdings an unerwarteter Stelle.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Breite Zustimmung für Margue und Weydert“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Max Hengel vor dem CSV-Kongress
Der Neu-Abgeordnete Max Hengel erklärt, weshalb die CSV nach einer tiefen Talsohle 2021 nun eine extreme Aufbruchstimmung versprüht.
Max Hengel ist seit dem 11. Januar 2022 CSV-Abgeordneter; er folgte auf Françoise Hetto-Gaasch.
Die Regierung und die Sozialpartner haben sich am Mittwoch prinzipiell auf ein Maßnahmenpaket geeinigt. Am 31. März werden die Details besprochen.
(de g. à dr.) Paulette Lenert, Vice-Premier ministre, ministre de la Protection des consommateurs, ministre de la Santé, ministre déléguée à la Sécurité sociale ; Xavier Bettel, Premier ministre, ministre d'État ; François Bausch, Vice-Premier ministre, ministre de la Défense, ministre de la Mobilité et des Travaux publics