Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bloß eine Bilanz
Leitartikel Politik 2 Min. 25.04.2018
Exklusiv für Abonnenten

Bloß eine Bilanz

Finazminister Pierre Gramegna, Premierminister Xavier Bettel (r.): "spektakulär Resultater" bei der Sanierung der Staatsfinanzen.

Bloß eine Bilanz

Finazminister Pierre Gramegna, Premierminister Xavier Bettel (r.): "spektakulär Resultater" bei der Sanierung der Staatsfinanzen.
Foto: Guy Wolff
Leitartikel Politik 2 Min. 25.04.2018
Exklusiv für Abonnenten

Bloß eine Bilanz

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Xavier Bettel nutzt den Etat de la nation, um das gemeinsam Geleistete von Blau-Rot-Grün zu betonen. Wie es über den 14. Oktober hinaus weiter gehen soll, verrät er nicht.

Claude Wiseler dürfte die Rede des Regierungschefs mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt haben. Als großer Favorit auf den Posten des Premierministers konnte der CSV-Spitzenkandidat noch einmal Anschauungsunterricht nehmen – umso mehr, als er schon durchblicken ließ, an dieser langatmigen parlamentarischen Auseinandersetzung festzuhalten, sollte er im Oktober das Staatsministerium für seine Partei zurückerobern.

Bei Amtsinhaber Xavier Bettel hätte man sich schon eher erwarten dürfen, dass er den Etat de la nation in die Geschichtsbücher verabschiedet – oder zumindest derart modelliert, dass er heutigen Kriterien der politischen Kommunikation gerecht wird ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rede zur Lage der Nation: Wie es uns geht
Xavier Bettel hat seine fünfte Rede zur Lage der Nation gehalten - und es könnte seine letzte gewesen sein. Im Wahljahr war zu erwarten, dass er eine positive Bilanz der Dreierkoalition zieht. Doch welche Zukunftsvision hält er dem Land vor Augen?
25.4.IPO / Xavier Bettel / Chamber / Etat de la Nation / Beginn der Rede / vor dem Abrruch Foto:Guy Jallay
Was bislang geschah
Zum fünften Mal präsentiert Premierminister Xavier Bettel am Dienstag um 14.30 Uhr seine Diagnose zum Zustand des Landes. Gleich bei der ersten blau-rot-grünen Bestandsaufnahme sollte sich der Kreis schließen.
02.04.14 Rede zur Lage der Nation, Chambre des deputes, Luxemburg, Premierminister Xavier Bettel, Foto: Marc Wilwert
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.