Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bilanz eines Umsteigers

Leserbriefe Politik 5 Min. 28.10.2019

Kurz vor 7 Uhr morgens. Ich steige auf mein Rad und fahre in Richtung Belval. Zäher Nebel hängt an der „Waassertrap“. Konturen einiger Gassigeher zeichnen sich aus dem Nebel ab. Es riecht schon nach Herbst. Ich klingele einige Meter, bevor ich an ihnen vorbeifahre, damit Zwei- und Vierbeiner nicht erschrecken.

Ich bedanke mich, ein kurzer morgendlich-muffiger Gruß wird erwidert.

Kein Stress, ich liege gut in der Zeit ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Was bewegt Sie?