Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Biancalana hat es eilig
Politik 4 Min. 14.12.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Budgetdebatten

Biancalana hat es eilig

Dan Biancalana (LSAP) legt den Akzent in seiner Rede auf die Sicherheit und den Sozialstaat.
Budgetdebatten

Biancalana hat es eilig

Dan Biancalana (LSAP) legt den Akzent in seiner Rede auf die Sicherheit und den Sozialstaat.
Foto: Marc Wilwert
Politik 4 Min. 14.12.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Budgetdebatten

Biancalana hat es eilig

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Die Haushaltsdebatten sind lanciert. Dabei legt Dan Biancalana als Berichterstatter ein beachtliches Tempo vor. Ein Thema zieht sich wie ein roter Faden durch seine Rede.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Biancalana hat es eilig“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Budgetentwurf 2022
Bestenfalls werden sie von politischer Seite zur Kenntnis genommen und geraten dann ganz schnell in Vergessenheit: die Gutachten zum Etatentwurf.
Mitte Oktober überreichte Finanzminister Pierre Gramegna den Etatentwurf 2022 an Chamberpräsident Fernand Etgen (r.). Diese Woche nun wird der Haushalt debattiert und verabschiedet.
Mit der Vorstellung des Budgetberichts werden die Haushaltsdebatten lanciert. Dan Biancalana (LSAP) erklärt, weshalb er seinen Bericht unter dem Aspekt der Sicherheit beleuchtet hat.
Vielfältig und voluminös: So beschreibt Dan Biancalana (LSAP) seine Aufgabe als Berichterstatter zum Budgetentwurf für 2022.