Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bettel erwägt Ausländermaut für Luxemburg
Politik 16.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Abwehrmaßnahme würde Grenzgänger treffen

Bettel erwägt Ausländermaut für Luxemburg

Deutschland hat 13 000 Kilometer Autobahn. Bald schon könnten Ausländer für die Benutzung zur Kasse gebeten werden.
Abwehrmaßnahme würde Grenzgänger treffen

Bettel erwägt Ausländermaut für Luxemburg

Deutschland hat 13 000 Kilometer Autobahn. Bald schon könnten Ausländer für die Benutzung zur Kasse gebeten werden.
MICHAELA REHLE
Politik 16.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Abwehrmaßnahme würde Grenzgänger treffen

Bettel erwägt Ausländermaut für Luxemburg

In scharfer Form hat sich Premierminister Xavier Bettel gegen die geplante Maut der deutschen Regierung gewandt. Er brachte den Vorschlag, dass auch Luxemburg eine Ausländermaut einführen könne.

(vb) – In scharfer Form hat sich Premierminister Xavier Bettel gegen die geplante Maut der deutschen Regierung gewandt. Er brachte den Vorschlag, dass auch Luxemburg eine Ausländermaut einführen könne.

Die Maut widerspreche dem europäischen Gedanken, sagte Bettel am Dienstag in Saarbrücken. Dort fand zum ersten Mal seit vier Jahren eine gemeinsame Kabinettssitzung der luxemburgischen Staatsregierung und der saarländischen Landesregierung statt. Bettel wandte sich vor allem gegen den Plan, dass die Maut nur für Ausländer gelten soll. Dies könne dazu führen, dass auch die Luxemburger eine eigene Maut für Ausländer einführen, sagte er laut dpa. Dies würde vor allem die Grenzgänger treffen.

Regierungssprecher Paul Konsbruck antwortete am Dienstagabend auf Twitter, Premierminister Bettel habe nicht vor, eine Maut einzuführen.

Derzeit pendeln täglich etwa 34 000 Deutsche, 76 000 Franzosen und mehr als 32 000 Belgier zur Arbeit nach Luxemburg. Die Region hat den größten grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt innerhalb der Europäischen Union.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Pkw-Maut, Flüchtlingskrise und Steuerpolitik
Beim offiziellen Besuch der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Luxemburg überwiegen die Gemeinsamkeiten. Selbst in Sachen internationale Steuerpolitik stärkte Merkel der luxemburgischen Regierung den Rücken - zumindest ansatzweise.
Visite officielle Angela Merkel, Xavier Bettel, Foto Lex Kleren
Angela Merkel besucht Luxemburg
Am Donnerstag ist die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zum offiziellen Besuch in Luxemburg eingetroffen. Neben großen Gemeinsamkeiten gibt es in den Beziehungen beider Länder auch einige Streitpunkte.
Staatsbesuch Angela Merkel in Luxemburg.Foto:Gerry  Huberty
Pkw-Maut in Deutschland
Luxemburg berät derzeit mit mehreren Ländern über eine gemeinsame Vorgehensweise gegen die deutsche Pkw-Maut. Dennoch könnte die Maut-Diskussion unter bestimmten Voraussetzungen auch hierzulande ein Thema werden.
Eine Jahresvignette der deutschen Maut könnte bis zu 130 Euro kosten.
Verwirrung um Bettel-Aussage zur Maut
Am Dienstag machte eine Agenturmeldung die Runde, wonach Premier Xavier Bettel darüber nachdenken würde, auch in Luxemburg eine Maut einzuführen. Sein Sprecher dementierte prompt, aber die dpa bleibt bei ihrer Darstellung. Die Frage bleibt: Was wurde eigentlich gesagt?
Conseil du gouvernement - Briefing, Foto: Ann Sophie LIndström
Xavier Bettel, Premier Ministre, Premierminister