Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht
Politik 3 Min. 09.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht

In Luxemburg ist der Frauenanteil im Parlament wesentlich geringer als in den Nachbarstaaten.

Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht

In Luxemburg ist der Frauenanteil im Parlament wesentlich geringer als in den Nachbarstaaten.
Foto: Pierre Matgé
Politik 3 Min. 09.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht

Maxime LEMMER
Maxime LEMMER
Hierzulande sind 28 Prozent der Abgeordneten Frauen. Mit 17 weiblichen von insgesamt 60 Abgeordneten befindet sich Luxemburg weltweit im obersten Viertel. Im EU-Vergleich liegt das Großherzogtum jedoch in der zweiten Hälfte.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Bericht der Interparlamentarischen Union: Frauen an die Macht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema