Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys
Politik 10 Min. 13.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys

François Bausch (63) ist nach eigener Aussage mit Leib und Seele Verteidigungsminister. Nach zehn Jahren in der Regierung soll aber 2023 Schluss sein. Ein Chambermandat würde er jedoch wahrnehmen.

Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys

François Bausch (63) ist nach eigener Aussage mit Leib und Seele Verteidigungsminister. Nach zehn Jahren in der Regierung soll aber 2023 Schluss sein. Ein Chambermandat würde er jedoch wahrnehmen.
Foto: Lex Kleren
Politik 10 Min. 13.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys

Marc HOSCHEID
Marc HOSCHEID
Im Interview erklärt Verteidigungsminister François Bausch (Déi Gréng) warum ein Observationssatellit Luxemburg gut zu Gesicht stehen würde.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Bausch: Stehe hinter dem Projekt LUXEOSys“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Generaldirektor von LuxGovSat erklärt in der der parlamentarischen Budgetkontrollkommission wieso seine Firma vom Projekt eines Observationssatelliten Abstand genommen hat.
Politik, Pressekonferenz Minister Francois Bausch zu Militär Satelit LUXEOSys, foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
General Alain Duschène erklärt in der parlamentarischen Budgetkontrollkommission, dass die Armee erst Details über den Observationssatelliten LUXEOSys erfuhr, nachdem das Gesetz bereits angenommen war.
Politik, Pressekonferenz Minister Francois Bausch zu Militär Satelit LUXEOSys, foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Der frühere Verteidigungsminister wehrt sich am Montag in der parlamentarischen Budgetkontrollkommission gegen den Vorwurf, die Chamber über die Höhe der Kosten des Observationssatelliten LUXEOSys belogen zu haben.
Politik, Etienne Schneider, Budgetkontrollkommission zu Observationssatellit Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Die Luxemburger Regierung will bis 2020 ein Militärflugzeug sowie einen zweiten Militärsatelliten erwerben. Zudem soll der Afghanistan-Einsatz bis 2020 ausgeweitet werden.
Visite d'Etat en Lituanie, S.A.R. le Grand-Duc, au camp de Pabrade, le 27 Octobre 2017. Photo: Chris Karaba