Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ausbeutung von Arbeitskräften: Luxemburg ist kein Musterschüler
Die Baubranche gehört zu den Wirtschaftszweigen, wo Arbeiter am häufigsten ausgebeutet werden.

Ausbeutung von Arbeitskräften: Luxemburg ist kein Musterschüler

Foto: Serge Waldbillig
Die Baubranche gehört zu den Wirtschaftszweigen, wo Arbeiter am häufigsten ausgebeutet werden.
Politik 03.06.2015

Ausbeutung von Arbeitskräften: Luxemburg ist kein Musterschüler

Schwere Ausbeutung von Arbeitskräften stellt auch in Europa keine Ausnahme dar. Zu diesem Schluss kommt die EU-Agentur für Grundrechte. In dem Bericht wird Luxemburg vorgeworfen, Verstöße nicht streng genug zu bestrafen.

(ml) - Die EU-Grundrechteagentur (FRA) stellt Europa an den Pranger. In ihrem neusten Bericht heißt es, dass schwere Ausbeutung von Arbeitskräften keine Seltenheit ist. Vor allem imigrierte Arbeiter seien diesem Risiko am meisten ausgesetzt.

Vielen von ihnen würde man die Pässe abnehmen und sie müssten trotz Hungerlohn weitgehendst auf freie Tage verzichten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.