Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Aus der Mitte gerissen
Kommentar Politik 5 Min. 11.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Aus der Mitte gerissen

Aus der Mitte gerissen

Foto: dpa
Kommentar Politik 5 Min. 11.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Aus der Mitte gerissen

Lange glaubte die CDU, sie sei das Zentrum Deutschlands – jetzt wird es dort und überhaupt sehr eng für die Angela-Merkel-Partei ...

Von Cornelie Barthelme*

Wenn Deutschland seine Mitte sucht, wird es kompliziert. Geografisch, beispielsweise, hat es nicht eine – sondern acht. Gibt es eigentlich Mitten? Also im Plural? Der Duden sagt: ja. Von den acht deutschen Mitten – ermittelt über Breiten- und Längengrade, Schnitt- oder geometrischen Schwerpunkt und ein paar weitere Methoden – liegen fünf in Thüringen.

Für eine andere Mitte gilt das aktuell nicht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Thüringen: CDU schließt Koalition mit Linkspartei aus
Der einzige linke Regierungschef Ramelow hat einen historischen Sieg eingefahren - den größten Sprung machte allerdings die AfD mit 10,6 auf 23,4 Prozent. Für die CDU kommt eine Koalition mit den Linken nun doch nicht infrage.
28.10.2019, Berlin: Bodo Ramelow, Spitzenkandidat des Landesverbandes Thüringen der Partei Die Linke gibt eine Pressekonferenz über den Ausgang der Landtagswahl in Thüringen in der Bundespressekonferenz. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Editorial: Vorsicht!
Eine Landtagswahl in Deutschland ist nicht immer spannend. Erst recht nicht in Sachsen! Denn seit 24 Jahren gewinnt immer die selbe Partei, nämlich die CDU. Auch am vergangenen Sonntag war das der Fall.