Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Augenwischerei
Leitartikel Politik 2 Min. 08.10.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Augenwischerei

Premierminister Xavier Bettel legte die Schwerpunkte seiner Regierungserklärung auf die Themen Klimaschutz, Brexit, Finanzen und Datenschutz.

Augenwischerei

Premierminister Xavier Bettel legte die Schwerpunkte seiner Regierungserklärung auf die Themen Klimaschutz, Brexit, Finanzen und Datenschutz.
Gerry Huberty
Leitartikel Politik 2 Min. 08.10.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Augenwischerei

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Die Rede zur Lage der Nation von Premierminister Xavier Bettel blieb hinter den Erwartungen zurück.

Premier Xavier Bettel hat endlich mit einem angestaubten Ritual gebrochen! Anstatt in seiner Rede zur Lage der Nation wie gewohnt sämtliche Ministerien und Ressorts kurz Revue passieren zu lassen, beschränkte er sich gestern auf vier „zentrale Punkte aus der Aktualität“: Klimapolitik, Brexit, Finanzen und Datenschutz.

Er hätte also konkret auf die einzelnen Politikfelder eingehen können ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Premier Bettel: Redebedarf
Es ist der erste Etat de la nation in dieser Legislaturperiode. Und Xavier Bettel steht gleich unter Zugzwang; in wichtigen Dossiers wie dem Klimaschutz muss der Premier konkrete Maßnahmen vorlegen.
24.4. IPO / Etat de la Nation / Xavier Bettel , Chamber Foto: Guy Jallay
Parlament: "Etat de la nation" am 25. April
Premierminister Xavier Bettel wird am 25. April vor den Abgeordneten die Regierungserklärung zur Lage der Nation abgeben. Die Debatten erfolgen an den beiden darauffolgenden Tagen.
2016 benötigte Premier Xavier Bettel 90 Minuten, um seine Erklärung zur Lage der Nation abzugeben.