Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf ein Wort: Hauptsache verlässlich
Politik 3 Min. 28.07.2015
Exklusiv für Abonnenten

Auf ein Wort: Hauptsache verlässlich

Alex Bodry will mehr für seine Fitness tun, sein Elan ist aber meist nur von kurzer Dauer.

Auf ein Wort: Hauptsache verlässlich

Alex Bodry will mehr für seine Fitness tun, sein Elan ist aber meist nur von kurzer Dauer.
Chris Karaba
Politik 3 Min. 28.07.2015
Exklusiv für Abonnenten

Auf ein Wort: Hauptsache verlässlich

In der Sommerserie des Luxemburger Wort spricht Alex Bodry über ermutigende Wahlergebnisse, 
technische Tücken und die CSV als kleineres Übel.

Interview: Bérengère Beffort

 „Auf ein Wort“ – Den kurzen, kontroversen und nicht immer bierernst formulierten Fragen der Sommerserie des „Luxemburger Wort“ stellt sich diesmal der LSAP-Fraktionschef Alex Bodry.

Links oder rechts?

Links ist der Fortschritt.

Links oder sozialdemokratisch?

Sozialdemokratisch ist für mich links.

Progressiv oder konservativ?

Progressiv, weil man nicht stehen bleiben sollte. Allerdings ohne alles über Bord zu werfen.

Sparen oder investieren?

Am liebsten ausgeben.

Denken oder reden? ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf ein Wort mit Sam Tanson: Keine halben Sachen
Unter dem Motto „Auf ein Wort“ konfrontiert das „Luxemburger Wort“ Politiker mit kurzen und kontroversen Fragen. In dieser Folge spricht die Staatsrätin und Schöffin Sam Tanson (Déi Gréng) über ihren Wandel zum Morgenmensch.
Sam Tanson - Schoeffin der Stadt Luxemburg und Praesidentin von Dei Greng
Auf ein Wort: „Am liebsten ein Sozi“
In der heutigen Folge unserer Sommerserie stellt sich der Präsident der Abgeordnetenkammer, Mars Di Bartolomeo (LSAP), den Fragen, die kurz, kontrovers, aber nicht immer bierernst formuliert sind.
Chamberpräsident Mars Di Bartolomeo sinniert über kulinarische Genüsse, Schnittstellen und das „S“.
Auf ein Wort: Cola light mit Pralinen
Unter dem Motto „Auf ein Wort“ konfrontiert das „Luxemburger Wort“ Politiker mit kurzen und kontroversen Fragen. In unserer neusten Folge spricht Gast Gibéryen (ADR) über seine gastronomischen Vorlieben und das Leben in der Opposition.
Gast Gibéryen von der ADR hat eine ausgeprägte Vorliebe für Süßes, er gibt aber oft das Salz in der politischen Suppe.
Auf ein Wort: Die LW-Sommer-Interviews
„Auf ein Wort“ – Unter diesem Motto hat das „Luxemburger Wort“ in seiner Sommerserie Vertreter aus Politik und Gesellschaft mit einer besonderen Interviewform konfrontiert.
Auf ein Wort.Photo Guy Wolff
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.