Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Arbeitslosenzahl weiter rückläufig
Politik 20.11.2018 Aus unserem online-Archiv

Arbeitslosenzahl weiter rückläufig

Ende Oktober gab es im Großherzogtum 7.916 freie Stellen.

Arbeitslosenzahl weiter rückläufig

Ende Oktober gab es im Großherzogtum 7.916 freie Stellen.
Politik 20.11.2018 Aus unserem online-Archiv

Arbeitslosenzahl weiter rückläufig

Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt ist weiterhin positiv. Im Jahresvergleich geht die Arbeitslosigkeit um über sechs Prozent zurück.

(TJ) - Die Zahl der bei der ADEM registrierten inländischen Arbeitssuchenden belief sich zum 31. Oktober 2018 auf 14.773.  Über ein Jahr gesehen bedeutet dies einen Rückgang um 962 Personen oder 6,1%. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,3%.

Bei den unter 30 Jahre alten Arbeitssuchenden ist mit 11,4 Prozent ein besonders starker Rückgang zu verbuchen. Erfreulicherweise ist auch die Quote der nichtqualifizierten Arbeitslosen um 7,9 Prozent zurückgegangen.

Die Gesamtzahl der Begünstigten einer Beschäftigungsmaßnahme beträgt Ende Oktober 4.845. Das ist ein Rückgang um 264 Personen oder 6,6% im Jahresvergleich. Im Monat Oktober 2018 meldeten die Arbeitgeber 3.814 freie Stellen bei der ADEM, 60 Einheiten oder 1,8% weniger als im Oktober 2017. Die Anzahl der freien Stellen bleibt mit 7.916 auf einem sehr hohen Niveau.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Arbeitslosenquote ist im August gegenüber dem Vormonat weitgehend stabil geblieben. Die höchste Rate besteht nach wie vor bei den über 45-Jährigen.
ADEM. Arbeitsamt Esch Alzette. Photo: Guy Wolff
Die Zahl der Stellensuchenden ist hierzulande innerhalb eines Jahres um 3,9 Prozent gesunken. Ende Februar waren 17.239 Menschen auf Jobsuche.
Die Zahl der Arbeitssuchenden ist binnen einem Jahr um 4,1 Prozent gesunken. Dies geht aus den neusten Zahlen hervor, die die Adem am Dienstag veröffentlicht hat.
5.166 Personen gingen im Oktober einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme nach.
Gegenüber dem Vorjahr waren im August weniger Arbeitssuchende bei der Adem eingetragen. Die Arbeitslosenquote bleibt gegenüber dem Vormonat unverändert bei 6,4 Prozent.
Knapp 5000 Arbeitssuchende waren im August in einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme eingeschrieben.
Ende Oktober waren in Luxemburg 18.124 Beschäftigte ohne Job, 608 mehr als noch vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote lag bei 7,1 Prozent.
Die Arbeitslosenquote lag im Oktober bei 7,2 Prozent.