Wählen Sie Ihre Nachrichten​

ADR stellt Team für Europa vor
Politik 07.03.2019

ADR stellt Team für Europa vor

Gast Gibéryen ist Spitzenkandidat für die Europawahlen am 26. Mai.

ADR stellt Team für Europa vor

Gast Gibéryen ist Spitzenkandidat für die Europawahlen am 26. Mai.
Gerry Huberty
Politik 07.03.2019

ADR stellt Team für Europa vor

Marc HOSCHEID
Marc HOSCHEID
Mit Gast Gibéryen als Spitzenkandidat und dem Slogan „Fir en Europa vun den Natiounen“ geht die ADR in die Europawahlen. Erstmals in ihrer Geschichte will die Partei einen Sitz im Europaparlament erringen.

Mit Gast Gibéryen an der Spitze ihrer paritätisch besetzten, sechsköpfigen Liste geht die ADR in den Europawahlkampf. Neben Gibéryen befindet sich mit Fernand Kartheiser ein weiterer Abgeordneter unter den Kandidaten. Auch Fred Keup, Initiator der Bewegung Nee 2015, die sich später in Wee 2050 umbenannte, strebt nach einem Mandat als Europaabgeordneter.

Die Kandidaten im Überblick:

  • Gast Gibéryen, 68 Jahre
  • Fernand Kartheiser, 59 Jahre
  • Sylvie Mischel, 53 Jahre
  • Nicky Stoffel, 44 Jahre
  • Fred Keup, 39 Jahre
  • Tessy Brisbois, 24 Jahre

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Forderung nach mehr Gleichberechtigung
Für das CID-Femmes muss der Stellenwert der Gleichbehandlung der Geschlechter auf europäischem Niveau weiter gefördert werden. Auf nationaler Ebene besteht jedoch auch noch Handlungsbedarf.