Aus dem Ministerrat Große nationale Gartenschau geplant

Schon lange war darüber debattiert worden: 2023 soll die große nationale Gartenschau nun endlich Wirklichkeit werden. Das Kabinett stimmte dem Projekt am Donnerstag zu. Mehr

Ministerrat am Donnerstagmorgen 120 Millionen Euro für den Sport

Die Sportinfrastrukturen des Landes werden modernisiert, das Kinderdorf in Mersch wird ausgebaut und die Regierung plant acht psychopädagogische Kompetenzzentren im Land. Luxemburg befinde sich auf dem Weg der Modernisierung, meint Premier Xavier Bettel. Mehr

Arbeitsbesuch in Paris Bettel trifft Macron

Für Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel haben die Ferien noch nicht begonnen. Am Donnerstag tagt der Ministerrat zum letzten Mal vor der Sommerpause. Auf dem Programm steht zudem ein Arbeitsbesuch in Paris. Mehr

CSV zieht Bilanz "Entspricht nicht der Luxemburger Tradition"

Die CSV ist verärgert über die Koalitionsäußerungen aus dem Regierungslager.

Die CSV ist "not amused" über die rezent geäußerten Koalitionswünsche mancher Mehrheitsvertreter. CSV-Fraktionschef Claude Wiseler spricht von einem politischen Fehler, in Blöcken Wahlkampf zu machen. Mehr

Wifi4EU Kostenloses WLAN für alle

Auf Tausenden öffentlichen Plätzen sollen EU-Bürger umsonst auf das Internet zugreifen können.

Die EU treibt die Förderung kostenloser WLAN-Hotspots voran. 6.000 bis 8.000 Gemeinden sollen beim Aufbau der Hotspots eine finanzielle Unterstützung erhalten. Auch Luxemburg wird einen Nutzen daraus ziehen. Mehr

Flüchtlingspolitik Viel Platz im Abschiebezentrum

 Die "Structure d’hébergement d’urgence au Kirchberg" wurde in der ehemaligen Halle 6 der Ausstellungshallen in Kirchberg eingerichtet.

Seit die "Structure d’hébergement d’urgence au Kirchberg" am 1. April ihre Tore eröffnet hat, wurden 239 Personen, die keine Chance auf Asyl haben, dort untergebracht. 113 haben sich auf Nimmerwiedersehen verabschiedet. Mehr

Patientevertriedung Der Gesundheitsratgeber im Netz

Den Überblick behalten: Die neue Webseite der Patientevertriedung fasst thematische Dossiers zur Gesundheit und praktische Fragen über medizinische Behandlungen zusammen.

Wer kann bei Fragen zur Sozialversicherung oder Beschwerden im Gesundheitsbereich weiterhelfen? Mit einem neuen Internetauftritt gibt die Patientevertriedung Auskunft. Mehr

Staatsratsgutachten zu Kirchenfabriken Innenminister Kersch sieht sich bestätigt

"Der Staatsrat gibt der Regierung und dem Bistum zu 100 Prozent Recht", sagt Innenminister Dan Kersch.

Innenminister Dan Kersch sieht sich im Dossier Kirchenfabriken weiter auf dem richtigen Weg. Das jüngste Gutachten des Staatsrats bestätige ihn und die Regierung bei den eingeschlagenen Reformen, so Kersch im Interview mit "RTL Radio". Mehr