Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Politik

31.7. Gemeindeillustrationen ( allgemeine )  / Mairie / Gemeinden Luxemburg / Gemeindewahlen 2017 / Gemeindehaus / Roeser Foto:Guy Jallay

Gemeindefinanzen: stabil und gesund

31.7. Gemeindeillustrationen ( allgemeine )  / Mairie / Gemeinden Luxemburg / Gemeindewahlen 2017 / Gemeindehaus / Roeser Foto:Guy Jallay
Die Botschaft der Ministerin ist klar: Die Gemeinden sollen die gute finanzielle Lage nutzen und investieren, so Taina Bofferding (LSAP). Nur in einem Bereich sind kommunale Investitionen untersagt.
IPO , DP Europakongress , Europawahlen 2019 , Centre Culturel Walferdingen , Corinne Cahen Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort

Mehr als nur schlechter Stil

IPO , DP Europakongress , Europawahlen 2019 , Centre Culturel Walferdingen , Corinne Cahen Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Familienministerin und DP-Präsidentin Corinne Cahen hat sich und der ganzen Demokratischen Partei mit ihrer Mail an den Geschäftsverband einen Bärendienst erwiesen.
Pacte logement 2.0: Der Staat will die Gemeinden beim Bau von Wohnungen stärker und gezielter unterstützen.

Henri Kox stellt Pacte logement 2.0 vor

Pacte logement 2.0: Der Staat will die Gemeinden beim Bau von Wohnungen stärker und gezielter unterstützen.
Der Staat will die Gemeinden beim Wohnungsbau besser unterstützen. Am Donnerstag stellte Wohnungsbauminister Henri Kox den Mitgliedern des zuständigen Parlamentsausschusses den Wohnungsbaupakt 2.0 vor.
Steve Melmer, der Vorsitzende der neuen Gruppierung "Fräi Sozial Alternativ".

"Fräi Sozial Alternativ": Melmer gibt Auflösung bekannt

Steve Melmer, der Vorsitzende der neuen Gruppierung "Fräi Sozial Alternativ".
Die FSA existierte knapp anderthalb Jahre, bevor Parteipräsident Steve Melmer sie mit einer auffälligen Begründung auflöste: Die Partei sei Zeitverschwendung.
Flüchtlinge,Flüchtlingsheim,Foyer pour refugiés,ici:Marienthal.Foto:Gerry Huberty

Zahl der Schutzsuchenden steigt wieder an

Flüchtlinge,Flüchtlingsheim,Foyer pour refugiés,ici:Marienthal.Foto:Gerry Huberty
Im Oktober haben 208 Personen Asyl in Luxemburg beantragt - ein Anstieg gegenüber dem Vormonat.

Renten werden im Januar erhöht

Die Erhöhung der Renten mit 1. Januar 2020 ist fix, wie Minister Romain Schneider am Donnerstag in der Chamber ankündigte.
IPO , Mondorf , Quadripartite , Foto: Guy Jallay/ Luxemburger Wort

Ab Januar kommt "Tiers payant" der neuen Generation

IPO , Mondorf , Quadripartite , Foto: Guy Jallay/ Luxemburger Wort
Die Reserven der CNS wachsen, die Leistungen nicht, monieren die Gewerkschaften. Die Kassenlage und die Vorbereitung des "Gesondheetsdësch" standen auf der Tagesordnung der Quadripartite.

Ombudsfrau: Jugendhaftanstalt mit Verbesserungspotenzial

Laut Claudia Monti werden die minderjährigen Straftäter zwar gut betreut, es hapert allerdings noch bei der Kommunikation mit den Jugendrichtern. Auch die anschließende Resozialisierung sei problematisch.
In fünf Fällen hat Immigrationsminister Jean Asselborn eigenen Aussagen zufolge entschieden, Flüchtlinge entgegen des Gerichtsurteils in Luxemburg zu behalten.

Asselborn wegen Asylentscheidungen in der Kritik

In fünf Fällen hat Immigrationsminister Jean Asselborn eigenen Aussagen zufolge entschieden, Flüchtlinge entgegen des Gerichtsurteils in Luxemburg zu behalten.
Der Vorsitzende des Verwaltungsgerichts wirft Immigrationsminister Jean Asselborn vor, sich über Urteile im Zusammenhang mit Rückführungen von Asylbewerbern hinwegzusetzen. Am Mittwoch erklärte sich Asselborn.
Nationalfeiertag 2019,Fête nationale,Gala Diner im Palais Grand-Ducal.Foto/ Gerry Huberty/Luxemburger Wort

Nur noch 10,6 Millionen Euro für den Hof

Nationalfeiertag 2019,Fête nationale,Gala Diner im Palais Grand-Ducal.Foto/ Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Die großherzogliche Familie muss 2020 mit einer halben Million Euro weniger auskommen. Die Ausgaben für den verstorbenen Großherzog Jean fallen weg.
Europawahlen Luxemburg, Wahlen, Ausländerwahlrecht, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort

Verfassung: Es tut sich was

Europawahlen Luxemburg, Wahlen, Ausländerwahlrecht, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Die Diskussion um das Wahlsystem soll losgelöst von der Verfassungsreform geführt werden.
Politik, Petition 1319, Recht auf Leitungswasser,  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort

Chamber: Noch kein (Leitungs)wasser marsch

Politik, Petition 1319, Recht auf Leitungswasser,  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Die Regierung setzt in Bezug auf den Konsum von Leitungswasser eher auf Förderung durch Sensibilisierung als auf eine gesetzliche Verpflichtung zum Ausschank in der Gastronomie. In zwei Jahren wird Bilanz gezogen.
An Iraqi protester flashes the victory sign as he rides past the scorched ministry of finance set ablaze by fellow protesters at Baghdad's Khallani square during ongoing anti-government demonstrations on November 11, 2019. - The United States has urged Iraq to hold early polls and carry out electoral reform, after a rights group warned a deadly crackdown on anti-government protesters could spiral into a "bloodbath". Three protesters were shot dead in the southern city of Nasiriyah on November 10 while dozens of demonstrators were wounded in Baghdad. (Photo by SABAH ARAR / AFP)

Le retour au réel

An Iraqi protester flashes the victory sign as he rides past the scorched ministry of finance set ablaze by fellow protesters at Baghdad's Khallani square during ongoing anti-government demonstrations on November 11, 2019. - The United States has urged Iraq to hold early polls and carry out electoral reform, after a rights group warned a deadly crackdown on anti-government protesters could spiral into a "bloodbath". Three protesters were shot dead in the southern city of Nasiriyah on November 10 while dozens of demonstrators were wounded in Baghdad. (Photo by SABAH ARAR / AFP)
Les révoltes arabes de 2011 ayant largement échoué, les enfants des manifestants de ce temps-là expriment des aspirations plus concrètes, socio-économiques plutôt qu'idéologiques.
EU Commission President Jean Claude Juncker gives a joint press with United Nations Secretary-General after their bilateral meeting at the EU headquarters in Brussels on May 16, 2018. / AFP PHOTO / JOHN THYS

Juncker für Operation im Krankenhaus

EU Commission President Jean Claude Juncker gives a joint press with United Nations Secretary-General after their bilateral meeting at the EU headquarters in Brussels on May 16, 2018. / AFP PHOTO / JOHN THYS
Der scheidende EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat sich für eine schwere Operation ins Krankenhaus begeben.
Trotz des schönen Wetters war der DP-Kongress zum Wahlprogramm am Sonntag sehr gut besucht.

Cahen ersucht Premier Bettel um Einberufung des Ethikrats

Trotz des schönen Wetters war der DP-Kongress zum Wahlprogramm am Sonntag sehr gut besucht.
Der Ethikrat der Regierung könnte sich nun doch mit möglichen Interessenkonflikten der Familienministerin befassen. Corinne Cahen ersucht den Premierminister, die Angelegenheit an das Gremium weiterzugeben.
Die heutige Lebensweise tut vielen Kindern nicht gut. Sie reagieren mit Verhaltensauffälligkeiten, Lern- und Konzentrationsstörungen, Depressionen und Gewalt.

Der Elefant im Raum

Die heutige Lebensweise tut vielen Kindern nicht gut. Sie reagieren mit Verhaltensauffälligkeiten, Lern- und Konzentrationsstörungen, Depressionen und Gewalt.
Viele Kinder wachsen nicht mehr kindgerecht auf. Doch die Politik verschließt die Augen vor dieser Fehlentwicklung.
Erbgroßherzog Guillaume gibt auf der Kinnekswiss im Stadtpark sein Pfadfinderversprechen als Chefscout ab- Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort

Erbgroßherzog Guillaume begeht Wiegenfest

Erbgroßherzog Guillaume gibt auf der Kinnekswiss im Stadtpark sein Pfadfinderversprechen als Chefscout ab- Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Der älteste Sohn von Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa wird am Montag 38 Jahre alt.

CSV-Kongress: Bettel, Cahen und Guildo Horn

Die CSV traf sich am Samstag zu einem außerordentlichen Kongress zu den Themen Klima, Wachstum und Wohnen. In den politischen Reden aber ging es um die Regierung, ihr Output und die zahlreichen Affären.
Politik, CSV, Frank Engel, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort

„Die CSV steht für seriöse Politik“

Politik, CSV, Frank Engel, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Im Gespräch mit dem „Luxemburger Wort“ kritisiert Parteipräsident Engel die Politik der Regierung als beliebig und wirft ihr vor, die Rechtsstaatlichkeit nicht zu respektieren. Er äußert sich über den inneren Zustand der CSV, den Kampf gegen die hohen Immobilienpreise sowie die neue Verfassung.
ARCHIV - 11.11.1989, Berlin: DDR-Grenzsoldaten schließen ein Loch, das Jugendliche in die Berliner Mauer gestemmt haben. (zu "Themenpaket 30 Jahre Mauerfall am 9. November 1989") Foto: dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Diese Mauer muss weg

ARCHIV - 11.11.1989, Berlin: DDR-Grenzsoldaten schließen ein Loch, das Jugendliche in die Berliner Mauer gestemmt haben. (zu "Themenpaket 30 Jahre Mauerfall am 9. November 1989") Foto: dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Seit dem 9. November 1989 ist die Berliner Mauer Geschichte. Und mit ihr die Trennung zwischen Ost- und West-Deutschland. Heute bereitet eine andere Mauer in Deutschland zunehmend Sorgen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.