Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwei Luxemburger in der "Höhle des Löwen"
Panorama 25.09.2019 Aus unserem online-Archiv

Zwei Luxemburger in der "Höhle des Löwen"

Jill Audrit und Adel Adrovic aus Luxemburg.

Zwei Luxemburger in der "Höhle des Löwen"

Jill Audrit und Adel Adrovic aus Luxemburg.
Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Panorama 25.09.2019 Aus unserem online-Archiv

Zwei Luxemburger in der "Höhle des Löwen"

Adel Adrovic und Jill Audrit treten in der erfolgreichen Gründer-Show auf VOX auf - mit Möbelschonern für Staubsauger.

(mth) - Seit Anfang September läuft auf dem deutschen Fernsehsender VOX die sechste Staffel der Show "Die Höhle des Löwen", in der Firmengründer ihre Geschäftsidee vorstellen und diese vor Investoren verteidigen müssen.

Am kommenden Dienstag sind zwei angehende Geschäftsleute aus Luxemburg mit dabei. Adel Adrovic und Jill Audrit wollen Möbel vor unschönen Kratzern bewahren und haben deswegen eine Art Schonbezug für Staubsauger entwickelt.

Ihre "Protect Pads" aus Gummi lassen sich als Schutzpolster an Staubsauger, Bodendüse oder Saugroboter anbringen und verhindern die Beschädigung des Mobiliars. Um ihre Geschäftsidee zu verwirklichen benötigen sie 85.000 Euro. Im Gegenzug versprechen sie 15 Prozent der Firmenanteile.

Ob die Idee die Business Angels von VOX überzeugen kann, zeigt sich demnach in der Folge 5 von "Die Höhle des Löwen", die am Dienstag, dem 1. Oktober um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema