Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zeremonie im Petersdom : Prinz Liam empfängt das Sakrament der Taufe
Panorama 20 25.04.2017

Zeremonie im Petersdom : Prinz Liam empfängt das Sakrament der Taufe

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Eine besondere Ehre für den jüngsten Spross der großherzoglichen Familie: Prinz Liam Henri Hartmut wurde am vergangenen Samstag in der prachtvollen Chorkapelle des Petersdoms getauft.

(mij) - Eine besondere Ehre für den jüngsten Spross der großherzoglichen Familie: Prinz Liam Henri Hartmut wurde am vergangenen Samstag in der prachtvollen Chorkapelle des Petersdoms getauft. Der Sohn von Prinz Félix und Prinzessin Claire erblickte am 28. November des vergangenen Jahres in Genf das Licht der Welt.

Im Beisein der Familie. An der Zeremonie nahmen zahlreiche Mitglieder der großherzoglichen Familie teil, neben dem großherzoglichen und dem erbgroßherzoglichen Paar auch Prinz Louis, Prinzessin Alexandra und Patenonkel Prinz Sébastien.

Es fehlten aus schulischen Gründen Liams Cousins, die Prinzen Gabriel und Noah. Außerdem waren auch einige Vertreter des Liechtensteiner Fürstenhauses zugegen, darunter Prinz Nikolaus mit Gattin, Prinzessin Margaretha, sowie Prinz Hugo zu Windisch-Graetz mit Gattin Sophie und Tochter Larissa.

Nicht fehlen durften auch die Großeltern des Prinzen, Hartmut und Gabriela Lademacher, sowie Onkel Félix Rademacher und Patentante Anna Maria Pamin. Die Messe wurde konzelebriert von Pater George Woodall, Theologieprofessor an der Universität Rom und Doktorvater von Prinzessin Claire, und Mgr. Camille Perl.

Liams Schwester Amalia, geboren am 15. Juni 2014, wurde bereits wenige Wochen nach ihrer Geburt in die kirchliche Gemeinschaft aufgenommen. Die Taufe fand am 12. Juli 2014 im französischen Saint-Ferréol-de-Lorgues statt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Familienidylle auf Schloss Berg
Pünktlich zum Ende der Sommerferien überrascht die großherzogliche Familie mit einem wundervollen Foto: das Herrscherpaar mit seinen Kindern und deren Partnern auf Schloss Berg.