Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zahlreiche Stars ermutigen Charlie Sheen
Panorama 19.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Kampf gegen HIV

Zahlreiche Stars ermutigen Charlie Sheen

Charlie Sheen gab vor wenigen Tagen seine HIV-Erkrankung bekannt.
Kampf gegen HIV

Zahlreiche Stars ermutigen Charlie Sheen

Charlie Sheen gab vor wenigen Tagen seine HIV-Erkrankung bekannt.
TODD WILLIAMSON/INVISION/AP
Panorama 19.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Kampf gegen HIV

Zahlreiche Stars ermutigen Charlie Sheen

Nach dem HIV-Geständnis von Charlie Sheen haben zahlreiche Prominente dem Hollywood-Star Mut zugesprochen.

(dpa) - Nach dem HIV-Geständnis von Charlie Sheen (50) haben zahlreiche Prominente dem Hollywood-Star Mut zugesprochen. „Mit dem Fortschritt der ärztlichen Versorgung und den Medikamenten kann er diese Krankheit bekämpfen und ein langes Leben führen“, schrieb der Ex-Basketballstar Earvin „Magic“ Johnson (56) bei Twitter. Er wünsche Sheen und seiner Familie das Beste. Der Ex-Sportler hatte seine HIV-Erkrankung vor mehr als 20 Jahren öffentlich gemacht und setzt sich seitdem für die Aids-Forschung ein.

Lesen Sie auch:


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Schauspieler, bekannt aus der Serie "Two and a Half Men", hat in der "Today"-Show eingeräumt, dass er das Virus in sich trägt.
Charlie Sheen ist bekannt für seine Affären und Drogengeschichten.