Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Youth for Climate: Aktion für Australien
Panorama 10 11.01.2020

Youth for Climate: Aktion für Australien

Auf der Place d'Armes machte die Organisation Youth for Climate auf die aktuelle Situation in Australien aufmerksam.

Youth for Climate: Aktion für Australien

Auf der Place d'Armes machte die Organisation Youth for Climate auf die aktuelle Situation in Australien aufmerksam.
Foto: Guy Jallay
Panorama 10 11.01.2020

Youth for Climate: Aktion für Australien

Damit hat am Samstagnachmittag niemand gerechnet: Die Organisation Youth for Climate Luxembourg sorgte auf dem hauptstädtischen Place d'Armes für Aufmerksamkeit.

(LW) - Ausnahmezustand in Australien: Der Kontinent steht in Flammen - im wahrsten Sinne des Wortes. In fünf von sechs Bundesstaaten Australiens lodern Brände. Hunderttausende Hektar Fläche sind betroffen, Millionen von Tieren starben in den Flammen, Tausende von Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

In Großstädten wie Sydney und Melbourne gingen Menschen auf die Straßen, um gegen die politische Führung zu demonstrieren und sie zu einem Handeln zu bewegen - die Folgen des Klimawandels seien schließlich unübersehbar.

Auch in Luxemburg macht man sich Gedanken um das Inferno in Australien - und die Auswirkungen des Klimawandels auf die Umwelt. Die Organisation Youth for Climate Luxembourg möchte noch mehr Menschen zu einem Umdenken bewegen - und machte daher am Samstagnachmittag mit einer spontanen Aktion auf der Place d'Armes auf die Brände in Australien aufmerksam.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Australiens Buschbrände: Ohnmacht zu Zeiten des Klimawandels
Australiens Buschfeuer ziehen sich nordöstlich von Melbourne bis hoch an die „Gold Coast“ vor Brisbane. Das entspricht einer Strecke von Rom bis nach Berlin. Aber auch weiter nördlich im Land und entlang der Südküste bis östlich vor Perth wüten Feuer.
TOPSHOT - This picture taken on December 31, 2019 shows a firefighter hosing down trees and flying embers in an effort to secure nearby houses from bushfires near the town of Nowra in the Australian state of New South Wales. - Fire-ravaged Australia has launched a major operation to reach thousands of people stranded in seaside towns after deadly bushfires ripped through popular tourist areas on New Year's Eve. (Photo by SAEED KHAN / AFP)
Chronik 2019: Die Stimme der Jugend
Am 15. März werden Schüler aus Luxemburg zum ersten Mal Teil der „Fridays for Future“-Bewegung und protestieren in der Hauptstadt für den Klimaschutz.
Lokales,Schülerstreik für besseren Klimaschutz.Foto: Gerry Huberty/Luxmburger Wort
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.