Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wo die „Gielercher“ herkommen

Wo die „Gielercher“ herkommen

Wo die „Gielercher“ herkommen

Wo die „Gielercher“ herkommen


21.06.2019

Foto: Guy Jallay
Exklusiv für Abonnenten

Die Firma Artec in Merscheid produziert die Verdienstmedaillen für Nationalfeiertag. Ein fotografischer Blick hinter die Kulissen.

Von Guy Jallay (Text und Fotos)

Wenn das Land am Sonntag den Nationalfeiertag begeht, freuen sich viele Luxemburger nicht nur auf das traditionelle Feuerwerk und ein volles Programm. Einigen von ihnen wird eine besondere Ehre zuteil, wenn sie eine Verdienstmedaille, die „Gielercher“, verliehen bekommen.

Die Orden werden vor dem 23. Juni in den Ministerien und Verwaltungen an verdienstvolle Mitarbeiter und Bürger überreicht.

Rund 3 000 Orden im Jahr

Hergestellt werden die Orden, Medaillen und Abzeichen im Norden des Landes – in Merscheid ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.