Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Willem-Alexander und Maxima: Argentinienurlaub abgesagt
Panorama 08.11.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Willem-Alexander und Maxima: Argentinienurlaub abgesagt

König Willem-Alexander und Königin Maxima sind darauf bedacht, ihr Volk nicht weiter zu verärgern.

Willem-Alexander und Maxima: Argentinienurlaub abgesagt

König Willem-Alexander und Königin Maxima sind darauf bedacht, ihr Volk nicht weiter zu verärgern.
Foto: dpa
Panorama 08.11.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Willem-Alexander und Maxima: Argentinienurlaub abgesagt

Helmut HETZEL
Helmut HETZEL
Nachdem König Willem-Alexander und Königin Maxima der Niederlande erst kürzlich ihren Griechenlandurlaub abgebrochen haben, bleiben sie jetzt auch über Weihnachten zuhause.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Willem-Alexander und Maxima: Argentinienurlaub abgesagt“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die niederländische Königsfamilie bricht ihren Griechenland-Urlaub nach harscher Kritik aus der Bevölkerung ab. Regierungschef Mark Rutte übernimmt die Verantwortung für den royalen Faux-Pas.
ARCHIV - 19.07.2019, Niederlande, Den Haag: König Willem-Alexander der Niederlande kniet für ein Foto vor seiner Frau Königin Maxima (2.v.r) und Prinzessin Ariane (l-r), Prinzessin Catharina-Amalia und Prinzessin Alexia im Garten von Schloss Huis ten Bosch Palace. (zu dpa "Einbruch in Ferienvilla der niederländischen Königsfamilie") Foto: Remko De Waal/ANP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Lädierte niederländische Royals
Die niederländische Königsfamilie hat sich den Fotografen zum traditionellen Familienfoto zu Beginn der Sommerferien präsentiert. Allerdings waren nicht alle fit.
Zwei royale Familienmitglieder erschienen lädiert zum Fototermin.