Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn das Leben nur noch grau ist
Panorama 3 Min. 16.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Winterdepression

Wenn das Leben nur noch grau ist

Mit dem Winter bricht für manche Menschen eine Zeit permanenten Trübsals an.
Winterdepression

Wenn das Leben nur noch grau ist

Mit dem Winter bricht für manche Menschen eine Zeit permanenten Trübsals an.
Foto: Shutterstock
Panorama 3 Min. 16.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Winterdepression

Wenn das Leben nur noch grau ist

„Winter Blues“ – das klingt zunächst harmlos. Doch hinter dieser Bezeichnung steckt eine Erkrankung, unter der viele Menschen leiden: die Winterdepression. Warum sie nicht banalisiert werden sollte, erklärt Mark Ritzen, Psychiater am „Centre hospitalier neuro-psychiatrique“.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wenn das Leben nur noch grau ist“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wenn das Leben nur noch grau ist“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bei COPD-Patienten sind die Atemwege chronisch verengt und geschädigt. Die Krankheit ist nicht heilbar, aber man kann den Verlauf verlangsamen.
Sport für die Psyche
Depressionen, Schlafstörungen, negative Gedankenkarussells - von all dem sind immer mehr Menschen in der westlichen Welt betroffen. Schützen kann ein Medikament, das kostenlos zu haben ist und nicht mal Nebenwirkungen hat: Bewegung.
Phänomen Frühjahrsmüdigkeit
Antriebslos, reizbar, unkonzentriert, einfach nur müde – so fühlen sich derzeit viele Menschen. Frühjahrsmüdigkeit halt, heißt es dann oft. Nicht immer handelt es sich dabei aber um ein harmloses Phänomen.
Am Wochenende bekommen wir eine Stunde Schlaf zurück. Doch die Zeitumstellung ist wie ein Mini-Jetlag. Man kann aber gegensteuern.