Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie
Panorama 3 3 Min. 25.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie

 Die Produktion von Wasserstoff ist bisher noch nicht besonders nachhaltig, denn häufig werden bei der Herstellung der nötigen Energie fossile Brennstoffe genutzt.

Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie

Die Produktion von Wasserstoff ist bisher noch nicht besonders nachhaltig, denn häufig werden bei der Herstellung der nötigen Energie fossile Brennstoffe genutzt.
Symbolfoto: Shutterstock
Panorama 3 3 Min. 25.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie

In der Reihe „Forschung in Luxemburg” präsentiert das „Luxemburger Wort” die Stipendiaten des European Research Council aus dem Großherzogtum. Dieses Mal: Nicolas Boscher, der eine neue und nachhaltige Methode zur Wasserstoffproduktion entwickelt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wasserstoffproduktion: Der Weg zu einer grüneren Chemie“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Welt braucht Ammoniak. Dessen Produktion verursacht allerdings etwa 2 Prozent aller Treibhausgase. Das soll sich ändern. In Spanien wird demnächst erstmals in großem Stil klimaneutrales Ammoniak hergestellt.
Ammoniak