Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht
Panorama 4 Min. 09.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
„Hape und die 7 Zwergstaaten“

Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht

Hape Kerkeling auf seinem Weg zum Treffen mit Sternekoch René Mathieu auf Schloss Bourglinster.
„Hape und die 7 Zwergstaaten“

Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht

Hape Kerkeling auf seinem Weg zum Treffen mit Sternekoch René Mathieu auf Schloss Bourglinster.
Foto: RTL/RTL+/Marisa Landwehr
Panorama 4 Min. 09.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
„Hape und die 7 Zwergstaaten“

Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Der Entertainer brachte in einer Vox-Reportage dem Fernsehpublikum das Großherzogtum näher. Doch einige wichtige Details kehrte er unter den Teppich.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Was Hape von Luxemburg zeigte ... und was nicht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hape und die 7 Zwergstaaten
Hape Kerkeling stellt in seiner neuen TV-Show sieben der kleinsten Länder Europas vor.
Malta statt Luxemburg: Aufnahmen von Hape Kerkelings Besuch im Großherzogtum rücken der Sender Vox und das Mutterschiff RTL vorerst noch nicht raus.
Entertainer Hape Kerkeling kehrt im Herbst mit zwei Formaten auf den Bildschirm zurück. Das Fernsehcomeback führt ihn auch ins Großherzogtum.