Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Warum hat unser Kater im Winter tränende Augen?“
Panorama 2 Min. 12.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Tierärztin Dr. Romi Roth

„Warum hat unser Kater im Winter tränende Augen?“

Tierärztin Dr. Romi Roth

„Warum hat unser Kater im Winter tränende Augen?“

Foto: Shutterstock
Panorama 2 Min. 12.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Tierärztin Dr. Romi Roth

„Warum hat unser Kater im Winter tränende Augen?“

Kevin WAMMER
Kevin WAMMER
Wenn das Auge einer Katze im Winter tränt, kann das an trockener Luft liegen. In manchen Fällen kann aber auch der Katzenschnupfen daran schuld sein.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „„Warum hat unser Kater im Winter tränende Augen?““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tierärztin Dr. Romi Roth
Wenn die kalte Jahreszeit anbricht, frieren nicht nur Menschen. Auch den Hunden kann es beim Gassigang kalt werden.
2.12.2012 ERSTER SCHNEE, WINTER, WINTERLANDSCHAFT, KÄLTE, WEISSE PRACHT, SCHNEEFALL, FÜR DIESEN 7 MONATE ALTER HUND IST ES DER ERSTE SCHNEE PHOTO ANOUK ANTONY
Süßes für Hund und Katz? Wer sein Haustier liebt, verzichtet besser darauf. Tierärztin Romi Roth empfiehlt artgerechte Leckerlis.
Mit Wurst und Käse tut man Hunden einen weitaus größeren Gefallen als mit Süßigkeiten.
Tierärztin Dr. Romi Roth
Was kann man tun, wenn der eigene Hund häufig unter Blähungen leidet? Tierärztin Romi Roth weiß Rat.
Jack Russel