Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vorsicht, wütender Kater!
Panorama 2 Min. 28.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Tierärztin Dr. Romi Roth

Vorsicht, wütender Kater!

Tierärztin Dr. Romi Roth

Vorsicht, wütender Kater!

Foto: Shutterstock
Panorama 2 Min. 28.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Tierärztin Dr. Romi Roth

Vorsicht, wütender Kater!

Kevin WAMMER
Kevin WAMMER
Wenn die Hauskatze plötzlich anfängt, den Besitzer und Besucher zu beißen, sollte ein Tierarzt zu Rate gezogen werden. Womöglich leidet die Katze unter starken Schmerzen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Vorsicht, wütender Kater!“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Vorsicht, wütender Kater!“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tierärztin Dr. Romi Roth
Aggressive Katzen werden immer häufiger zur Tiersprechstunde gebracht. Wie geht man am besten mit einer solch wild gewordenen Hauskatze um?
Aggressive Katzen plagt oft ein Problem. Schmerzen können die Ursache für das Verhalten sein.
Tierärztin Dr. Romi Roth
Wenn die kalte Jahreszeit anbricht, frieren nicht nur Menschen. Auch den Hunden kann es beim Gassigang kalt werden.
2.12.2012 ERSTER SCHNEE, WINTER, WINTERLANDSCHAFT, KÄLTE, WEISSE PRACHT, SCHNEEFALL, FÜR DIESEN 7 MONATE ALTER HUND IST ES DER ERSTE SCHNEE PHOTO ANOUK ANTONY
Süßes für Hund und Katz? Wer sein Haustier liebt, verzichtet besser darauf. Tierärztin Romi Roth empfiehlt artgerechte Leckerlis.
Mit Wurst und Käse tut man Hunden einen weitaus größeren Gefallen als mit Süßigkeiten.