Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Von Badenixen und Beachboys
Panorama 1 2 Min. 23.04.2019 Aus unserem online-Archiv

Von Badenixen und Beachboys

Die Stars der Serie (v.l.n.r.): Hobie Buchannon (Jeremy Jackson), Samantha Thomas (Nancy Valen), Caroline Holden (Yasmine Bleeth), Cody Madison (David Chokachi), C.J. Parker (Pamela Anderson), Mitch Buchannon (David Hasselhoff), Jordan Tate (Traci Bingham), Neely Capshaw (Gena Lee Nolin), Niewmie Newman (Michael Newman) und Manny Gutierrez (José Solano).

Von Badenixen und Beachboys

Die Stars der Serie (v.l.n.r.): Hobie Buchannon (Jeremy Jackson), Samantha Thomas (Nancy Valen), Caroline Holden (Yasmine Bleeth), Cody Madison (David Chokachi), C.J. Parker (Pamela Anderson), Mitch Buchannon (David Hasselhoff), Jordan Tate (Traci Bingham), Neely Capshaw (Gena Lee Nolin), Niewmie Newman (Michael Newman) und Manny Gutierrez (José Solano).
Foto: TVNOW / Betafilm
Panorama 1 2 Min. 23.04.2019 Aus unserem online-Archiv

Von Badenixen und Beachboys

Vor 30 Jahren startete in den USA mit „Baywatch“ eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Einige Stars von damals sind auch heute noch groß im Geschäft.

von Cornelia Wystrichowski   

Wenn sich bei „Baywatch“ die muskelbepackten Männer und kurvigen Frauen in ihren knallroten Badeklamotten am Strand tummelten, liefen in den 1990er-Jahren die Röhrenfernseher heiß. Auf dem Höhepunkt des Erfolgs schauten weltweit mehr als eine Milliarde Menschen den seichten Geschichten zu – die Serie wurde zum globalen Kult, so wie heute „Game of Thrones“.

Hingucker von damals: Casey Jean (Pamela Anderson).
Hingucker von damals: Casey Jean (Pamela Anderson).
Foto: TVNOW / Betafilm

Erst Kalifornien, dann Hawaii

Die Handlung der Serie war zwar so dürftig wie die Bekleidung der Pazifik-Bademeister. Doch vor der goldenen Ära der Streamingdienste mussten Serien eben noch nicht hochkomplex und ihre Charaktere nicht abgründig sein. In jeder Folge mussten Badende gerettet werden, die zu weit rausgeschwommen waren oder von einem Hai attackiert wurden – in den ersten Staffeln im sonnigen Kalifornien, später am Strand von Hawaii. Wenn dann die Rettungsschwimmer in Zeitlupenaufnahme zum Wasser sprinteten, schlugen die Herzen der Fans höher. Der optische Reiz stand im Vordergrund.


game-of-thrones-season-7-1
Game of Thrones kann Epoche beenden
Es ist eine Fantasy-Saga, in der jederzeit alles passieren kann. Genau darin sieht Kulturwissenschaftler Jan Söffner einen wichtigen Grund für den Erfolg von "Game of Thrones". Es gibt noch weitere.

Damit dem Zuschauer bei der fröhlichen Fleischbeschau nicht langweilig wurde, wechselte das Personal regelmäßig. So stieß die blonde Sexbombe Pamela Anderson erst in der dritten Staffel zum Cast. David Hasselhoff als fescher Chef der Rettungsschwimmer war hingegen von Anfang an mit dabei. Der Star der Serie „Knight Rider“ hatte den weltweiten „Baywatch“-Kult überhaupt erst ins Rollen gebracht.

Die 1989 beim amerikanischen Sender NBC gestartete Strandserie war nämlich gefloppt und nach der ersten Staffel abgesetzt worden, daraufhin nahm der US-Schauspieler die Sache selbst in die Hand und produzierte mit seiner Firma weitere Folgen. Der Erfolg gab ihm recht: „Baywatch“ wurde anschließend in mehr als 140 Länder verkauft. Insgesamt brachte es die US-Serie bis zu ihrem Ende im Jahr 2001 auf 243 Episoden, 2003 gab es als Bonus einen Fernsehfilm mit Darstellern aus allen Staffeln.

Teenager-Held Mitch Buchannon (David Hasselhoff).
Teenager-Held Mitch Buchannon (David Hasselhoff).
Foto: TVNOW / Betafilm

Derzeit wiederholt RTL Nitro die Abenteuer der Lebensretter in Rot in einer hochglanzpolierten HD-Fassung. Eine Neuauflage der Serie um die feschen Rettungsschwimmer ist angeblich nicht ausgeschlossen, sollte diese HD-Variante, die verschiedenen Fernsehanbietern weltweit angeboten wurde, auf breites Interesse stoßen. Der Haken an der Sache: Schon die Kinoadaption aus dem Jahr 2017, in der Dwayne Johnson die Hauptrolle als Mitch Buchannon spielte, war kein großer kommerzieller Erfolg.

„The Hoff“ on Tour

Und David Hasselhoff? Der 66-jährige Schauspieler und Sänger, der 1989 seinen Hit „Looking for Freedom“ an der Berliner Mauer sang und zwischenzeitlich wegen Alkoholeskapaden in die Schlagzeilen geriet, hält sich mit allen möglichen Projekten über Wasser. Zuletzt war „The Hoff“ für sein im Sommer erscheinendes neues Album unterwegs auf Promo-Tour. Zur Ruhe setzen will sich der Draufgänger von damals auf gar keinen Fall.

Die Neuauflage aus dem Jahr 2017:

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Autogrammkarten, Kleidungsstücke - und ein Nachbau des sprechenden Autos „K.I.T.T.“: David Hasselhoff hat ausgemistet und Memorabilia aus seinen besten Zeiten versteigert. Das Interesse hielt sich allerdings in Grenzen.
ARCHIV - 17.09.2019, Berlin: David Hasselhoff steht bei einer Präsentation des Audible Original Hörbuchs «Up Against The Wall - Mission Mauerfall» vor der East Side Gallery. Der US-Schauspieler und Sänger versteigert seine besten Zeiten. Unter den Hammer kommt ein sprechendes Auto und vieles Andere. (zu dpa "The Hoff und K.I.T.T. fahren getrennte Wege - für den Meistbietenden") Foto: Jens Kalaene/zb/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Wenn mitten im Ruhrgebiet die Promis aus schwarzen Fahrzeugen mit dunkel getönten Fenstern aussteigen und gut gelaunt Autogramme geben, dann werden wieder die renommierten Grimme-Preise verliehen.
05.04.2019, Nordrhein-Westfalen, Marl: 55. Verleihung der Grimme-Preise im Rahmen einer Gala. Die Schauspielerin Desiree Nosbusch (r) erhielt den Grimme Preis für den Film "Bad Banks". Links steht die Moderatorin Dunja Hayali. Der Grimme-Preis zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen für deutsche Fernsehproduktionen bzw. Bewegtbildproduktionen mit fernsehgemäßer Gestaltung. Er wird seit 1964 jährlich vom Grimme-Institut verliehen. In den vier Wettbewerbskategorien Fiktion, Information & Kultur, Unterhaltung sowie Kinder & Jugend werden insgesamt 16 Produktionen ausgezeichnet. 3sat sendet ab 22.25 Uhr eine Aufzeichnung. Stifter des Preises ist der Deutsche Volkshochschul-Verband. Foto: Guido Kirchner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Der Junge von der Southfork-Ranch, Bobby Ewing – alias Patrick Duffy –, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Ein kurzer Rückblick auf eine bewegte Karriere.
HOF, GERMANY - MARCH 24: French singer Mireille Mathieu and US actor Patrick Duffy during the tv show 'Willkommen bei Carmen Nebel' on March 24, 2018 in Hof, Germany. The show will be aired on March 24, 2018. (Photo by Isa Foltin/WireImage)
Waschbrettbäuche und Bikinis
Darauf haben Fans der legendären Fernsehserie „Baywatch“ lange gewartet - nun ist eine Neuauflage für das Kino in Arbeit.