Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Universität Luxemburg: Unter den 180 Besten der Welt
Panorama 22.09.2016 Aus unserem online-Archiv

Universität Luxemburg: Unter den 180 Besten der Welt

Die „Maison du Savoir“ in Belval.

Universität Luxemburg: Unter den 180 Besten der Welt

Die „Maison du Savoir“ in Belval.
Foto: Claude Piscitelli
Panorama 22.09.2016 Aus unserem online-Archiv

Universität Luxemburg: Unter den 180 Besten der Welt

Die hiesige Universität erreichte Platz 178 unter den besten Universitäten der Welt in der neuen Ausgabe der „Times Higher Education World University Rankings“. Europaweit belegt sie Platz 86.

(C./mij) - Die Universität Luxemburg kletterte von Platz 193 im Jahr 2015 um 15 Plätze nach oben und etabliert sich in der Spitzengruppe der 180 besten Universitäten weltweit. Unter den teilnehmenden europäischen Hochschulen kommt die Hochschule auf Rang 86 (von Rang 99 im Jahr 2015).

Daneben erreichte sie den ersten Platz in der Kategorie „Internationale Ausrichtung“, den sie mit der Qatar University teilt. In dieser Kategorie fällt neben der Anzahl der Studierenden, Doktoranden und Forscher bzw. des akademischen und nichtakademischen Personals aus aller Welt auch die Mitarbeit von internationalen Co-Autoren an Publikationen ins Gewicht.

"Ich bin sehr erfreut, dass wir uns erneut behaupten und so nachhaltige Leistung unter Beweis stellen konnten“, erklärte Uni-Rektor Rainer Klump. „Dieses Ranking ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg, die Universität Luxemburg dauerhaft in einer internationalen Spitzenposition zu verankern.“

Times Higher Education (THE) World University Rankings

Die Resultate der THE World University Rankings 2016/2017 wurden am 21. September online veröffentlicht. Sie zählen zu den weltweit meistbeachteten Hochschulvergleichen. Die Universität Luxemburg hatte im Jahr 2015 erstmals am THE-Ranking teilgenommen.

Die THE World University Rankings ermitteln anhand von 13 Leistungsindikatoren die Stärken einer Hochschule in den Bereichen Lehre, Forschung, internationale Ausrichtung, Fördergelder durch die Industrie und Anzahl der Nennungen in Fachpublikationen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Uni.lu: Zweiter Anlauf in Belval
Vergangenes Jahr bezogen die ersten Studenten den Campus Belval, nun wird ihre Zahl auf 3000 klettern. Blieben die Kinderkrankheiten im ersten Uni-Jahr nicht aus, dürften manche mittlerweile auskuriert sein.
Illustrations université esch belval maison des arts, maison du nombre ,habitations étudiants luxembourg le 07.09.2016 Photo christophe Olinger
Topplatzierung der Uni Luxemburg: Kolossale Leistung
Die Universität Luxemburg zählt zu den besten jungen Hochschulen weltweit: Laut den aktuellen „150 Under 50 Rankings“ für 2016 liegt sie auf dem 14. Platz. Rektor Rainer Klump will einer der Spitzenreiter in der Hochschulbildung werden.
Top Standort & Top Ranking: die neue Uni Luxemburg, Maison du Savoir in Esch/Belval