Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Guinness World Records

Diese 24-Jährige ist die größte Frau der Welt

22.10.2021

Rumeysa Gelgi ist 2,15 Meter groß und kommt aus der Türkei. Sie will ihren Titel nutzen, um auf genetische Krankheiten aufmerksam zu machen.

Text und Video: Reuters

Mit einer Körpergröße von 2 Metern und 15 Zentimetern ist Rumeysa Gelgi schon vor der Auszeichnung aufgefallen. Jetzt, da sie offiziell als die größte Frau der Welt anerkannt ist, möchte sie diesen Rekord nutzen, um für eine positive Sicht auf genetische Unterschiede zu werben.

Gelgi ist auf eine Gehhilfe oder einen Rollstuhl angewiesen. Doch für sie ist klar - anders zu sein, ist nicht so schlimm, wie man denkt. Es könne einem unerwarteten Erfolg bringen.

„Ich persönlich glaube, dass Unterschiede und andere Merkmale, die als Nachteil erscheinen, in Vorteile verwandelt werden können, wenn man es will und sich darum bemüht. Das ist genau das, was ich getan habe.“ 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In Japan gilt nur eine schlanke Frau als schön – sogar werdende Mütter achten übermäßig auf ihr Gewicht. Das hat Folgen für Mutter, Kind und Gesellschaft.
TAIPEI, TAIWAN - MAY 17:  Singer Namie Amuro arrives at Taipei Songshan Airport for 'Namie amuro Final Tour 2018 - Finally ~ in Asia' on May 17, 2018 in Taipei, Taiwan.  (Photo by Visual China Group via Getty Images/Visual China Group via Getty Images)
Mit nicht weniger als 660 000 Euro unterstützt die Fondation Cancer aus Luxemburg die belgische Wissenschaftlerin Christine Desmedt. Sie erforscht die Zusammenhänge von Brustkrebs und Adipositas im Detail.
Breast cancer awareness. Woman in pink bra holding a pink ribbon, a reminder of the importance of breast examination in healthcare and medicine, to maintain and sustain a cancer-free, healthy lifestyle.
„Metropolitan Models“ zählt zu den vier größten Modelagenturen weltweit. Seit 1992 veranstaltet die Agentur den „Metropolitan Top Model Contest“, um neue Talente aufzuspüren. Nun findet der Wettbewerb erstmals auch in Luxemburg statt.
Auch das Model Odesma Mandos aus den Niederlanden wurde von Metropolitan Models entdeckt.
Sag mir, wie groß du bist - und ich sag dir, wie groß dein Risiko für bestimmte Krankheiten ist. Das funktioniert tatsächlich bei einer Reihe von Erkrankungen, etwa für das Risiko eines Gefäßverschlusses.
Schmerzen im Bein deuten auf ein Gefäßproblem hin.