Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Topmodel-Shootings aus Luxemburg: Beinahe besser als das Original
Ohne Netz und doppelten Boden: Kary Barthelmy stellt die GNTM-Shootings nach.

Topmodel-Shootings aus Luxemburg: Beinahe besser als das Original

Foto: Kary Barthelmy
Ohne Netz und doppelten Boden: Kary Barthelmy stellt die GNTM-Shootings nach.
Panorama 3 Min. 03.05.2017

Topmodel-Shootings aus Luxemburg: Beinahe besser als das Original

Kary Barthelmy aus Roeser hat vor Kurzem ihr Fotografiestudium abgeschlossen. Die 26-Jährige macht derzeit mit ganz besonderen Aufnahmen von sich reden: Sie stellt Fotoshootings aus der Castingshow „Germany's Next Topmodel“ nach.

von Birgit Pfaus-Ravida

Streng schaut das Model in die Kamera und hält konzentriert das Gleichgewicht in einer offensichtlich nicht ganz bequemen Pose. Und doch scheint sie federleicht in einer überdimensionalen Seifenblase auf dem Wasser zu schweben. Dies ist eine Szene aus einer der letzten Folgen der ProSieben-Castingshow „Germany's Next Topmodel“ (GNTM).

Und gleichzeitig wurde exakt diese Szene in dem kleinen Fotostudio unter dem Dach eines alten Bauernhofes in Roeser nachgestellt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vom Model zur Dogwalkerin: „Heidi Klum nervt“
Florence Lodevic hat 2011 bei „Germany's Next Topmodel“ mitgemacht und ist weit gekommen. Sie bereut das nicht. Dennoch ist sie des Themas überdrüssig. Denn reden möchte sie vor allem über eins: Hunde.
Auslauf statt Laufsteg: Florence „Flo“ Lodevic widmet sich nur noch den Vierbeinern.
GNTM: Hallo Mädels!
Die Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ geht in die zwölfte Runde: Während der Bachelor auf RTL bereits seit letzter Woche wieder fleißig Rosen an knapp bekleidete Schönheiten verteilt, wird Heidi Klum ab heute Abend erneut hoffnungsvolle Möchtegern-Models mit einem Foto beglücken.
Neue Regeln, bewährtes Team: Heidi Klum, Michael Michalsky (l.) und Thomas Hayo (r.) suchen wieder nach „Germany's next Topmodel“.
Pirelli Kalender 2015: Heiße Kurven für flotte Reifen
So beginnt die Vorfreude auf das neue Jahr, zumindest für viele Herren der Schöpfung: Am Dienstag, den 18. November, präsentierte der italienische Reifenhersteller die neue Ausgabe des legendären Pirelli-Kalenders in Mailand.
Model Anna Ewers posiert für die 42. Ausgabe des Pirelli-Kalenders.