Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sascha Grammel : Aus dem Bauch heraus
Die „Ich find's gut“-Tour ist eine rundum grammelige Puppet-Comedy-Show mit herrlichen Albernheiten und irren Überraschungen.

Sascha Grammel : Aus dem Bauch heraus

Foto: PR
Die „Ich find's gut“-Tour ist eine rundum grammelige Puppet-Comedy-Show mit herrlichen Albernheiten und irren Überraschungen.
Panorama 4 Min. 20.11.2017

Sascha Grammel : Aus dem Bauch heraus

Am 15. Dezember gastiert Sascha Grammel mit seiner „Ich find's lustig“-Tour in der Rockhal in Esch/Alzette. Im Gespräch mit dem „Luxemburger Wort“ plaudert der deutsche Comedian und Puppenspieler über seine große Leidenschaft, das Bauchreden.

Interview: Lisa Urbé

Herr Grammel, wie sind Sie eigentlich auf die Idee mit dem Bauchreden gekommen?

Der Komiker und der Puppenspieler wurden mir praktisch in die Wiege gelegt. Da es mir deshalb aber rasch in der Wiege zu eng wurde und ich zudem eine eingebildete K- und P-Schwäche hatte, brauchte ich dringend einen Beruf mit „B“. Und für Bauarbeiter und Bahngleisverbieger fehlte mir leider früher die Figur. Heute auch.

Wie lange haben Sie gebraucht, bis Sie diese Kunst beherrscht haben?

Ich bin noch immer dabei, es richtig zu lernen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ingo Appelt: "Comedy soll Mut machen“
Das neue Bühnenprogramm von Ingo Appelt trägt den Titel „Besser ... ist besser!“ und beschäftigt sich hauptsächlich mit dem männlichen Geschlecht und seinen Verfehlungen. Wir sprachen mit dem Künstler vor seinem Auftritt am 30. Juni in Trier.
x