Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie sagt "Ja"
Panorama 31 12.10.2018

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie sagt "Ja"

Panorama 31 12.10.2018

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie sagt "Ja"

Am Freitag hat erneut ein Enkelkind der Queen in Winsdor den Bund fürs Leben geschloßen: Die britische Prinzessin Eugenie heiratete ihren Freund Jack Brooksbank.

(dpa/sas) - Zur Hochzeit der britischen Prinzessin Eugenie (28) und ihres langjährigen Partners Jack Brooksbank (32) sind am Freitag Mitglieder der Königsfamilie und zahlreiche Stars nach Windsor gekommen. Ein wenig zu kämpfen hatten die Gäste mit heftigem Wind, als sie sich ihren Weg zur Kirche bahnten. Dem einen oder anderen flog der Hut davon.

Das Hochzeitskleid

Die Queen-Enkelin Eugenie, die für ihre guten Kontakte in die Welt der Stars und Sternchen bekannt ist, trug ein schlichtes, weißes Kleid mit weitem V-förmigem Ausschnitt. Auf dem Kopf hatte sie ein mit Smaragden und Diamanten besetztes Diadem. Sie wurde von ihrem Vater Prinz Andrew (58) in die St.-Georges-Kapelle auf Schloss Windsor geführt, bevor sie mit Brooksbank unter den Augen von 850 geladenen Gästen Ringe tauschte.

In derselben Kirche hatten sich im Mai Prinz Harry (34) und Herzogin Markle (37) das Jawort gegeben. Sie waren genauso unter den Gästen wie Prinz William und Herzogin Kate (beide 36). Meghan trug ein marineblaues Kleid, Kate kam in pink. Königin Elizabeth II. (92) hatte sich für ein eher unauffälliges hellblaues Outfit entschieden, sie kam an der Seite ihres 97 Jahre alten Mannes Prinz Philip. Die Queen soll erst am Tag zuvor aus ihrem Sommeraufenthalt in Schottland zurückgekehrt sein.

Prinz George (5) und Prinzessin Charlotte (3), die Kinder von William und Kate, begleiteten Eugenie in die Kirche als Pagenjunge und Brautjungfer.

Dabei waren auch die Pop-Stars Robbie Williams, Ellie Goulding und James Blunt, die Super-Models Naomi Campbell und Kate Moss sowie die US-Schauspielerinnen Demi Moore und Liv Tyler.

Nach dem Gottesdienst fuhr das Brautpaar in einer Kutsche durch Windsor, Tausende Royal-Fans jubelten ihnen mit Union-Jack-Fähnchen zu.

Prinzessin Eugenie ist die Tochter von Prinz Andrew (58), dem zweitältesten Sohn der Queen und seiner Ex-Frau Fergie. Sie ist die Neunte in der britischen Thronfolge.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Prinzessin Eugenie heiratet in Windsor
Am Freitag heiratet erneut ein Enkelkind der Queen: Prinzessin Eugenie. Wenn sie ihrem langjährigen Freund das Ja-Wort gibt, könnten ihr zwei jüngere Royals die Show stehlen.
Die britische Prinzessin Eugenie gibt ihrem Verlobten Jack Brooksbank am Freitag das Ja-Wort.
Eine harmlose Geste mit Folgen
Die Geste mag alltäglich erscheinen, hat aber am Mittwoch im Vereinigten Königreich fassungslose Kommentare ausgelöst: Meghan, die Herzogin von Sussex, hat eine Autotür eigenhändig geschlossen.
20.09.2018, Großbritannien, London: Herzogin Meghan (r) auf einem Termin im Kensington Palace, bei dem sie ein neues Kochbuch vorstellt. In dem Kochbuch «Together: Our Community Cookbook», für das Meghan das Vorwort verfasst hat, sind mehr als 50 Rezepte von Hobby-Köchinnen gesammelt. Die Frauen sind teiwleise Überlebende der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell-Hochhaus. Foto: Ben Stansall/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Taufe bei den Royals ohne Uroma Queen Elizabeth
Louis Arthur Charles heißt der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate. Im Kreise der Familie ist er jetzt getauft worden. Wichtige Familienmitglieder fehlten bei der Feier. Alle Bilder jetzt online.
Britain's Prince Louis of Cambridge is carried by Britain's Catherine, Duchess of Cambridge on their arrival for his christening service at the Chapel Royal, St James's Palace, London on July 9, 2018. / AFP PHOTO / POOL / Dominic Lipinski
Ja-Wort im Freien
Traditionen zu bewahren, heißt auch Traditionen an neue gesellschaftliche Wünsche und Anforderungen anzupassen.
Queen feiert ihren Geburtstag
Die britische Königin Elizabeth II. feiert ihren 92. Geburtstag mit der Militärparade „Trooping the Colour“ in der Londoner Innenstadt. Herzogin Meghan (36) war erstmals als Mitglied der Königsfamilie bei dem alljährlichen Trubel dabei.
09.06.2018, Großbritannien, London: Die britische Königin Elizabeth II. kommt in einer Kutsche zu der Militärparade «Trooping the Colour» anlässlich ihres 92. Geburtstags in der Nähe des Buckingham-Palastes. Foto: Yui Mok/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++