Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Prominente Gäste im CSA Ettelbrück
Panorama 6 29.05.2020

Prominente Gäste im CSA Ettelbrück

Großherzog Henri, Paulette Lenert und Xavier Bettel bei der Visite.

Prominente Gäste im CSA Ettelbrück

Großherzog Henri, Paulette Lenert und Xavier Bettel bei der Visite.
Chris Karaba
Panorama 6 29.05.2020

Prominente Gäste im CSA Ettelbrück

Großherzog Henri, Premierminister Xavier Bettel und Gesundheitsministerin Paulette Lenert statteten dem Centre de soins avancés in Ettelbrück einen Besuch ab.

Die Normalität kehrt nach Luxemburg zurück. Dies spiegelt sich nicht nur in den Einkaufsmeilen wieder, in denen langsam, aber stetig immer mehr Menschen zu finden sind. Auch im Gesundheitssektor läuft einiges wieder wie früher: Die Maisons médicales etwa sind seit Beginn der Woche wieder geöffnet – damit verlieren die Centres de soins avancés, kurz CSA, an Bedeutung. Die Versorgungszentren in Ettelbrück und Grevenmacher schlossen daher bereits am Freitag, den 29. Mai, ihre Tore. Esch/Alzette soll im Juni folgen, Luxemburg-Stadt dann später - falls es nicht zu einer zweiten Welle kommt.  

Zum Abschluss konnten die Mitarbeiter im CSA Ettelbrück, das sich in der Däichhal befindet, am Freitagabend drei bekannte Namen begrüßen - wohlgemerkt als Gäste und nicht als Patienten: Großherzog Henri, Premierminister Xavier Bettel und Gesundheitsministerin Paulette Lenert. Sie informierten sich vor Ort über die Arbeit und Belange des Teams.  



Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema