Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Prinz William: Würde Homosexualität bei meinen Kindern unterstützen
Panorama 26.06.2019 Aus unserem online-Archiv

Prinz William: Würde Homosexualität bei meinen Kindern unterstützen

Prinz William: Würde Homosexualität bei meinen Kindern unterstützen

Foto: Kensington Palace via Twitter
Panorama 26.06.2019 Aus unserem online-Archiv

Prinz William: Würde Homosexualität bei meinen Kindern unterstützen

Prinz William würde seine Kinder „voll unterstützen“, wenn sie sich eines Tages etwa als lesbisch oder schwul outen würden.

(dpa) - Prinz Williams und Herzogin Kates drei Kinder sind noch jung - dennoch kann es sicherlich als Elternteil nicht schaden, sich früh über die Zukunft des Nachwuchses Gedanken zu machen.

Auf die Frage eines jungen Mannes, wie er auf das Outing eines seiner Kinder als LGBT reagieren würde, antwortete der 37 Jahre alte Prinz William, er würde seine Kinder "voll unterstützen", wenn sie sich eines Tages als schwul oder lesbisch outen würden.


Meghan, Herzogin von Sussex, fährt neben Prinz Harry in einer Kutsche zur Horse Guards Parade in der Nähe des Buckingham-Palastes.
Geburtstagsparade für die Queen
Auch Herzogin Meghan nahm an dem Spektakel zu Ehren der Queen teil.

„Ich würde jede Entscheidung unterstützen, die sie treffen.“ Was dem Royal jedoch Sorgen bereite sei, dass seine Kinder dann Diskriminierung und Hass ausgesetzt sein könnten, so der Prinz am Mittwoch. LGBT steht für lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell.  

Das sagte der Zweite in der britischen Thronfolge am Mittwoch bei einem Besuch einer Organisation in London, die sich für junge Menschen einsetzt, die wegen ihrer sexuellen Orientierung aus ihrer Familie verstoßen wurden.

Das vom Kensington Palace zur Verfügung gestellte Foto vom Dezember 2018 zeigt den britischen Prinzen William mit seiner Frau, Herzogin Kate und den drei Kindern Prinz Louis (l), Prinzessin Charlotte (M) und Prinz George (r).
Das vom Kensington Palace zur Verfügung gestellte Foto vom Dezember 2018 zeigt den britischen Prinzen William mit seiner Frau, Herzogin Kate und den drei Kindern Prinz Louis (l), Prinzessin Charlotte (M) und Prinz George (r).
Foto: Matt Porteous/PA Wire/dpa

Prinz William und Herzogin Kate haben drei Kinder: Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (4) und Prinz Louis (1). William hat sich mehrmals gegen die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung ausgesprochen. Vor einigen Jahren war sein Foto sogar auf der Titelseite eines Schwulenmagazins erschienen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Seit seiner Geburt war spekuliert worden, jetzt ist es offiziell: Prince Harry und seine Frau Meghan haben den Namen ihres ersten Sohnes bekannt gegeben.
Die frisch gebacken Eltern zeigten am Mittwoch stolz ihren Nachwuchs im St George's Hall auf Schloss Windsor.
Die Königshäuser machen sich verstärkt Gedanken übers Internet. Schwedens Prinz Carl Philip will Eltern den Online-Alltag ihrer Kids näherbringen und Prinz William teilt gegen die sozialen Netzwerke aus.
ARCHIV - 28.11.2018, Großbritannien, Leicester: Prinz William (l) wird bei seinem Besuch der University of Leicester von Fans begrüßt. Die Königshäuser machen sich verstärkt Gedanken übers Internet. Schwedens Prinz Carl Philip will Eltern den Online-Alltag ihrer Kids näherbringen. Vielen geht es besonders um die Jüngsten der Gesellschaft. (zu dpa "Könige des Internets? Royals widmen sich Online-Schutz von Kindern" vom 26.02.2019) Foto: Phil Noble/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Britische Royals in Kanada
Für viele Adels-Fans war dieses Event der Höhepunkt der royalen Reise: Prinz George und seine Schwester Charlotte haben ihren wohl einzigen offiziellen Termin während der Kanada-Reise ihrer Eltern absolviert.
Britain's Prince William (2nd R), Catherine, Duchess of Cambridge (2nd L), Prince George and Princess Charlotte (L) watch as a man inflates balloons at a children's party at Government House in Victoria, British Columbia, Canada, September 29, 2016.  REUTERS/Chris Wattie
Royals im Skiurlaub
Prinz George und Prinzessin Charlotte lächeln rotnasig, Prinz William und Kate rangeln liebevoll im Schnee: Die Royals haben Bilder aus ihrem Winterurlaub in den Französischen Alpen veröffentlicht.
Britain's Prince William and his wife Catherine, Duchess of Cambridge, pose with their children Princess Charlotte and Prince George (2nd R), during their skiing break in the French Alps, in this pool photograph dated March 3, 2016, and released in London March 7, 2016.   REUTERS/John Stillwell/pool  TPX IMAGES OF THE DAY NO COMMERCIAL OR BOOK SALES. NO SALES. FOR EDITORIAL USE ONLY. NOT FOR SALE FOR MARKETING OR ADVERTISING CAMPAIGNS.