Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Pit Losch im Gespräch : Ein Syrener in Stanford
Panorama 4 Min. 28.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Pit Losch im Gespräch : Ein Syrener in Stanford

Pit Losch freut sich auf seinen Forschungsaufenthalt in den USA.

Pit Losch im Gespräch : Ein Syrener in Stanford

Pit Losch freut sich auf seinen Forschungsaufenthalt in den USA.
Foto: Lex Kleren
Panorama 4 Min. 28.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Pit Losch im Gespräch : Ein Syrener in Stanford

Fulbright-Stipendiat Pit Losch freut sich auf seinen Forschungsaufenthalt in den USA. Während seiner Studienzeit konnte er bereits Erfahrungen im Ausland sammeln, unter anderem in Kapstadt, Oslo und Rio de Janeiro.

Interview: Michael Juchmes

Ein Forschungsaufenthalt in den Vereinigten Staaten – das ist für viele junge Wissenschaftler immer noch ein Traum, der häufig nicht nur an den Aufnahmekriterien, sondern auch an den finanziellen Mitteln scheitert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.