Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Petition für Todesstern über Luxemburg: "Die Macht sei mit dir"
So würde wahrscheinlich Luxemburg-Stadt in vielen Jahren aussehen, wenn die Petition Nr. 952 ernst genommen worden wäre.

Petition für Todesstern über Luxemburg: "Die Macht sei mit dir"

Foto (ohne Todesstern): Pierre Matgé
So würde wahrscheinlich Luxemburg-Stadt in vielen Jahren aussehen, wenn die Petition Nr. 952 ernst genommen worden wäre.
Panorama 24.01.2018

Petition für Todesstern über Luxemburg: "Die Macht sei mit dir"

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Am Dienstag wurde in der Abgeordnetenkammer eine Petition eingereicht, die den Antrag für den Bau eines Todessterns über Luxemburg enthält. Leider konnte der "dark side"-Vorschlag nicht überzeugen.

Das kleine Luxemburg gilt bereits als Pionier in der Weltraumgeschichte. Das Großherzogtum hat als erstes europäisches Land, und zweites weltweit, vor fast einem Jahr ein Gesetz erlassen, das die Nutzung von Weltraum-Ressourcen regeln soll.

Nun kommt eine Anfrage für ein neues Weltraumprojekt: ein sogenannter Todesstern.

Genau das fordert der Luxemburger Christian Kies in der Petition Nr. 952, die am  Dienstag auf der Website der Abgeordnetenkammer eingereicht wurden. 

Christian Kies reichte am Dienstag eine außergewöhnliche Petition ein.
Christian Kies reichte am Dienstag eine außergewöhnliche Petition ein.
Foto: Screenshot www.chamber.lu


"Bau eines Todessterns - eine Raumstation für Luxemburg"

Wie sich bereits jeder denken konnte, war die Petition des Todesstern als Witz gedacht und wurde kurz darauf von der Website der Abgeordnetenkammer entfernt.

Aber würde eine Raumstation Luxemburg nicht zugunsten kommen, wenn eventuell doch ein Rohstoffabbau auf anderen Planeten bevorstehen würde?

Auch in den USA haben Star Wars-Fans bereits vor einigen Jahren (2013) einen Antrag auf Bau eines Todesstern gestartet. Dieser wurde damals offiziell von der Regierung abgelehnt.

Der fiktive Todesstern, der in Star Wars-Filmen zu sehen ist, soll andere Planeten zerstören können und hat laut Wookieepedia einen Durchmesser von 160 Kilometern.