Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Op 40 Patten“
Panorama 30.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Mit dem Hundeschlitten durch Lappland

„Op 40 Patten“

Raphael Fiegen und seine zehn Schlittenhunde in Esch.
Mit dem Hundeschlitten durch Lappland

„Op 40 Patten“

Raphael Fiegen und seine zehn Schlittenhunde in Esch.
Foto: Fernand Konnen
Panorama 30.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Mit dem Hundeschlitten durch Lappland

„Op 40 Patten“

Gemeinsam mit seinen zehn Schlittenhunden will Raphael Fiegen seinen Traum von einer Expedition quer durch Lappland wahr machen - und dabei einen Film drehen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „„Op 40 Patten““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Découverte du Luxembourg en mushing
Raphaël Fiegen a quitté Esch-sur-Alzette pour parcourir le pays à traîneau. Son périple de 150 kilomètres l'a mené jusqu'à Weiswampach. Wort.lu a rencontré cet aventurier qui après le Luxembourg, planifie une expédition en Scandinavie.
Wenn Franck Chabriac mit seinem Gespann durch das Gelände um Eppeldorf jagt, ist dies ein spektakulärer Anblick: Er ist ein "Musher" und seine wolligen Zugtiere ein Rudel kräftiger "Alaskan Malamuts". Die starken Hunde rennen um ihr Leben gern.