Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten“
Panorama 1 5 Min. 08.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten“

Omar Sy – hier als Assane Diop in der Netflix-Serie „Lupin“ – ist auch in Hollywood gefragt. Er stand im vergangenen Jahr unter anderem für „Dominion“, den dritten Teil der „Jurassic World“-Reihe, vor der Kamera.

Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten“

Omar Sy – hier als Assane Diop in der Netflix-Serie „Lupin“ – ist auch in Hollywood gefragt. Er stand im vergangenen Jahr unter anderem für „Dominion“, den dritten Teil der „Jurassic World“-Reihe, vor der Kamera.
Foto: Emmanuel Gauimier/Netflix
Panorama 1 5 Min. 08.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten“

Von der Banlieue nach Hollywood: Schauspieler Omar Sy spricht im Interview über Rassismus, die Arbeit im Pandemie-Jahr und die neue Netflix-Serie „Lupin“.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten““.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten““.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jessica Schwarz: „Ich hoffe auf ganz viele Umarmungen“
Im Krimi „Waldgericht“ wird das Ermittlerduo Maris Bächle (Jessica Schwarz) und Konrad Diener (Max von Thun) einmal mehr mit den unheimlichen Seiten des Schwarzwaldes konfrontiert. Ein Interview über Übersinnliches und Selbstzweifel.
Der Spiegel weckt in Maris (Jessica Schwarz) dunkle Erinnerungen.