Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Niederländische Königsfamilie bei Eiseskälte am Arlberg
Panorama 9 1 27.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Niederländische Königsfamilie bei Eiseskälte am Arlberg

Panorama 9 1 27.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Niederländische Königsfamilie bei Eiseskälte am Arlberg

Bei eisigen Temperaturen um minus 21 Grad hat die niederländische Königsfamilie ihren traditionellen Winterurlaub im österreichischen Lech am Arlberg begonnen.

(dpa) -  König Willem-Alexander, seine Frau Königin Máxima und die drei Töchter Catharina-Amalia (13), Alexia (12) und Ariane (10) zeigten sich am Montag beim traditionellen Fototermin trotz der Kälte gut gelaunt.

Allerdings fiel der Termin - diesmal bei der Bergstation des Rüfikopfs in 2350 Metern Meereshöhe - relativ kurz aus. Willem-Alexander ist in diesem Jahr bereits zum fünften Mal als König in Lech. Seinen Winterurlaub hat der heute 50-Jährige bereits seit seiner Kindheit jedes Jahr in dem Vorarlberger Wintersportort verbracht. Seit 1959 ist die königliche Familie jedes Jahr etwa zwei Wochen lang am Arlberg zu Gast.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Royale Pistengaudi
Die niederländische Königsfamilie ist bei bestem Wetter in ihren Winterurlaub im österreichischen Nobelskiort Lech am Arlberg gestartet.
(L-R) Queen Maxima, Princesses Catharina-Amalia, Ariane, Alexia and King Willem-Alexander
pose for a photo session of the Dutch Royal Family on the occasion of their winter holiday in Lech, Austria on February 25, 2019. (Photo by DIETMAR STIPLOVSEK / APA / AFP) / Austria OUT