Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neue Horizonte für Studenten
Panorama 4 Min. 17.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
30 Jahre Erasmus

Neue Horizonte für Studenten

Erasmus ermöglicht es Studenten ein oder zwei Semester in einem anderen Land, an einer anderen Uni, in einem fremden Wohnheim oder einer WG mit vielen Nationalitäten, neuen Eindrücken und Freunden zu verbringen.
30 Jahre Erasmus

Neue Horizonte für Studenten

Erasmus ermöglicht es Studenten ein oder zwei Semester in einem anderen Land, an einer anderen Uni, in einem fremden Wohnheim oder einer WG mit vielen Nationalitäten, neuen Eindrücken und Freunden zu verbringen.
Foto: Shutterstock
Panorama 4 Min. 17.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
30 Jahre Erasmus

Neue Horizonte für Studenten

Kevin WAMMER
Kevin WAMMER
Mit Erasmus, dem Förderprogramm der Europäischen Union, können Studierende einen Teil des Studiums im Ausland verbringen. Das weltweit größte Förderprogramm dieser Art wird jetzt 30 Jahre alt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Neue Horizonte für Studenten“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Neue Horizonte für Studenten“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Für Masterstudiengänge an der Uni.lu
Internationale "Erasmus+"-Studenten müssen ihre Einschreibegebühren und Wohnheimmiete demnächst nicht mehr sofort bezahlen. Ihnen wird künftig ein Zahlungsaufschub von zwei Jahren gewährt.
Der Zahlungsaufschub der Einschreibegebühren und Wohnheimmieten ist ausschließlich für internationale Studierende in Masterstudiengängen des Programms "Erasmus+" vorgesehen.
Frischer Wind in luxemburgischen Handwerksbetrieben
An europäischen Hochschulen und Universitäten ist ein internationaler Austausch von Studierenden längst gang und gäbe. Auch in vielen Firmen findet seit Jahren ein Austausch von Auszubildenden statt. Bisher gibt es aber kein Programm, das luxemburgische Betriebe dabei unterstützt, ihre Lehrlinge ins Ausland zu schicken, um neue Erfahrungen zu sammeln.
Internationaler Azubiaustausch - De Buedemleer - Ben Jungers -  Luca Peter - Photo : Pierre Matgé
Erasmus-Programm fördert Mobilität der Studenten
Ihren Traum, an einer Uni im Norden Europas zu studieren, hat Lis Dahm im vergangenen Jahr wahr gemacht. Dass sie sich diesen Traum erfüllen konnte, daran hat auch das Erasmus-Programm seinen Anteil.
Auch Sightseeing gehörte zum Programm von Lis Dahm (links).