Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Queen pflanzt Rose zu Prinz Philips 100. Geburtstag
Panorama 1 10.06.2021
Nach Prinz Philip benannt

Queen pflanzt Rose zu Prinz Philips 100. Geburtstag

Die 95-jährige Königin Elizabeth in den Gärten von Schloss Windsor.
Nach Prinz Philip benannt

Queen pflanzt Rose zu Prinz Philips 100. Geburtstag

Die 95-jährige Königin Elizabeth in den Gärten von Schloss Windsor.
Foto: AFP
Panorama 1 10.06.2021
Nach Prinz Philip benannt

Queen pflanzt Rose zu Prinz Philips 100. Geburtstag

Am Donnerstag wäre Prinz Philip 100 Jahre alt geworden - 73 Jahre davon verbrachte er an der Seite von Königin Elizabeth II.

(dpa) - Die Queen hat zu Ehren des 100. Geburtstags ihres erst kürzlich gestorbenen Ehemanns Prinz Philip eine nach ihm benannte Rose pflanzen lassen. „Sie sieht schön aus“, sagte die 95-jährige Monarchin während der Pflanzaktion auf Schloss Windsor der britischen Nachrichtenagentur PA zufolge.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Prinz Philip war im April nur wenige Wochen vor seinem Geburtstag in Windsor im Beisein seiner Familie gestorben. Am 10. Juni wäre er 100 Jahre alt geworden.


(FILES) In this file photo taken on October 16, 2018 Britain's Prince Harry and his wife Meghan walk down the stairs of the iconic Opera House in Sydney to meet people. - Prince Harry Meghan Markle announced on June 6, 2021 the birth of their daughter Lilibet Diana, who was born in California after a year of turmoil in Britain's royal family. "Lili is named after her great-grandmother, Her Majesty The Queen, whose family nickname is Lilibet. Her middle name, Diana, was chosen to honor her beloved late grandmother, The Princess of Wales," said a statement from the couple. (Photo by STR / AFP)
Großbritannien diskutiert den Namen Lilibet
Seit jeher werden Namen Neugeborener der Royal Family mit Bedacht gewählt. Prinz Harry und Herzogin Meghan machen da keine Ausnahme.

Die pink-weiße Rose, die von der Royal Horticultural Society gezüchtet und für Königin Elizabeth II. eingepflanzt wurde, ist nach dem Herzog von Edinburgh benannt. Unter diesem Namen sollen auch andere Pflanzen der gleichen Sorte verkauft werden und dabei jeweils einige Pfund an eine von Prinz Philip ins Leben gerufene Organisation gespendet werden, die sich für benachteiligte Kinder einsetzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Corona, Familienzwist und der Tod ihres Mannes - zum 95. Geburtstag wird die Queen mit großen Herausforderungen konfrontiert.
ARCHIV - 31.05.2020, Großbritannien, Windsor: Königin Elizabeth II. reitet im Windsor Home Park auf dem 14-jährigen Fell-Pony Balmoral Fern. Königin Elizabeth wird am 21. April 95 Jahre alt. Foto: Steve Parsons/PA Media/dpa +++ dpa-Bildfunk +++