Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit der Drohne über Bourscheid
Panorama 1 13.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Die Burg im Nebel

Mit der Drohne über Bourscheid

Panorama 1 13.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Die Burg im Nebel

Mit der Drohne über Bourscheid

Kevin WAMMER
Kevin WAMMER
Ein neues Drohnenvideo zeigt, wie schön die Burg Bourscheid im Winter aussehen kann.

(kw) - Dank Drohnen kommen immer mehr Menschen in den Genuss von Luftaufnahmen in guter Qualität. Dadurch werden zahlreiche neue Möglichkeiten eröffnet und die Welt kann "von oben" betrachtet werden.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Wie schön Luxemburg aus der Vogelperspektive sein kann, zeigt dieses Video von Ink.lu. Alexandre de Toffol flog am Dienstag mit seiner Drohne über die Burg Bourscheid, das zum Zeitpunkt der Aufnahmen im Nebel lag.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Heute wird die Elbphilharmonie, das neue Wahrzeichen von Hamburg, eingeweiht. Bereits jetzt können User zu einem Drohnenflug durch das legendäre Konzerthaus starten.
Wenn die Drohne des Nachbarn Balkon filmt
Drohnen sind zu erschwinglichen Spaßgeräten geworden. Doch wer sie benutzt, sollte sich möglicher Konsequenzen bewusst sein – nicht nur wegen der Fluggeräte, sondern auch wegen der Kamera an Bord.
Zivile Drohnen mit einem Gewicht von unter zwei Kilo dürfen prinzipiell auf dem eigenen Grundstück bis zu einer Flughöhe von 50 Meter benutzt werden – solange man sich an allgemein geltendes Recht hält.
Piloten fordern strenge Regeln für Besitzer von Drohnen
Drohnen verkaufen sich derzeit wie warme Semmeln. Die Luxemburger Pilotenvereinigung ALPL setzt sich dafür ein, die kleinen Flugobjekte von Amateuren besser zu regulieren – sonst könne es zu gefährlichen Zwischenfällen kommen.
Immer mehr Drohnen bevölkern den Himmel. Die kleinen Wunderwerke lassen sich für vielfältige Aufgaben einsetzen.