Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit dem Hundeschlitten durch Lappland: „Op 40 Patten“
Raphael Fiegen und seine zehn Schlittenhunde in Esch.

Mit dem Hundeschlitten durch Lappland: „Op 40 Patten“

Foto: Fernand Konnen
Raphael Fiegen und seine zehn Schlittenhunde in Esch.
Panorama 30.10.2015

Mit dem Hundeschlitten durch Lappland: „Op 40 Patten“

Gemeinsam mit seinen zehn Schlittenhunden will Raphael Fiegen seinen Traum von einer Expedition quer durch Lappland wahr machen - und dabei einen Film drehen.

Von Cheryl Cadamuro

Von Hemavan über den Kungsleden nach Abisko: Raphael Fiegen möchte diese Orte in Lappland besuchen. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um Ferienziele, sondern um eine Abenteuerstrecke. Gemeinsam mit zehn Hunden wird der 27-Jährige sich dieser ganz besonderen Aufgabe stellen.

Nichts für Anfänger 

Am 22 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jim, Chipie und Co geben Gas
Wenn Franck Chabriac mit seinem Gespann durch das Gelände um Eppeldorf jagt, ist dies ein spektakulärer Anblick: Er ist ein "Musher" und seine wolligen Zugtiere ein Rudel kräftiger "Alaskan Malamuts". Die starken Hunde rennen um ihr Leben gern.