Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"
Panorama 4 Min. 15.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"

Von links: Daniel Winter (Helgi Schmid), Greta Lindbergh (Cornelia Ivancan), Professor T. (Matthias Matschke), Christina Fehrmann (Julia Bremermann), Simon Zander (Simon Böer).

Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"

Von links: Daniel Winter (Helgi Schmid), Greta Lindbergh (Cornelia Ivancan), Professor T. (Matthias Matschke), Christina Fehrmann (Julia Bremermann), Simon Zander (Simon Böer).
Foto: ZDF und Willi Weber
Panorama 4 Min. 15.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"

Matthias Matschke über das Aus von „Professor T.“, neue Projekte und warum er schon sehr früh damit begann, Handschuhe und Masken zu tragen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Matthias Matschke: "Die Krise ist für uns eine Chance"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der deutsche Schauspieler Axel Milberg spricht im Interview über seinen Podcast, die Psyche von Kommissar Borowski und Sparmaßnahmen beim „Tatort“.
ARD/NDR TATORT: BOROWSKI UND DER FLUCH DER WEISSEN MÖWE, am Sonntag (10.05.20) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Hier stimmt was nicht: Borowski sucht das fehlende Puzzleteil (Axel Milberg).
© NDR/Christine Schroeder, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Christine Schroeder" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de