Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Studentin zieht in deutsches Seniorenheim
Panorama 25.01.2019

Luxemburger Studentin zieht in deutsches Seniorenheim

Die Studentin wohnt mietfrei - dafür, dass sie mit den Bewohnern Zeit verbringt.

Luxemburger Studentin zieht in deutsches Seniorenheim

Die Studentin wohnt mietfrei - dafür, dass sie mit den Bewohnern Zeit verbringt.
Harald Tittel/dpa
Panorama 25.01.2019

Luxemburger Studentin zieht in deutsches Seniorenheim

In Trier ist die Studentin und gebürtige Luxemburgerin Anne Bourgmeyer in eine Seniorenresidenz gezogen. Sie wohnt mietfrei - dafür, dass sie 35 Stunden im Monat mit den Bewohnern Zeit verbringt.

(dpa) - „Einfach toll“ sei das, sagt die 21-Jährige: „Von alten Menschen lernt man so viel.“ Neben Spielen, Reden, Spazierengehen plant sie gemeinsame Kochabende und eine Seniorendisco. Mit dem besonderen WG-Wohnprojekt will die Residenz „Leben ins Haus“ bringen, sagt Geschäftsführerin Andrea Cremer, und zwar im „ganz natürlichen Miteinander“. Ab Anfang Februar sollen drei weitere Studierende einziehen. Nach Cremers Recherche ist die Trierer WG in ihrer Form in Deutschland die erste. Die Idee dazu stamme aus den Niederlanden.

Anne Bourgmeyer unterhält sich während eines Gesellschaftsspiels mit Bewohnerinnen einer Seniorenresidenz in Trier.
Anne Bourgmeyer unterhält sich während eines Gesellschaftsspiels mit Bewohnerinnen einer Seniorenresidenz in Trier.
Harald Tittel/dpa


Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.