Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger auf Expedition: Im Sommer ins eisige Grönland
Panorama 25 4 Min. 04.10.2015
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger auf Expedition: Im Sommer ins eisige Grönland

Luxemburger auf Expedition: Im Sommer ins eisige Grönland

Panorama 25 4 Min. 04.10.2015
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger auf Expedition: Im Sommer ins eisige Grönland

Während andere Mitmenschen diesen Sommer zwischen Strand, Hotel und Poolliege verbracht haben, reiste der Luxemburger Charel Klein für ein Forschungsprojekt nach Grönland. Zurück kam er mit beeindruckenden Fotos und zahllosen Eindrücken.

Von Kerstin Smirr

Mal eben zum Telefon greifen und fragen wie die Grönland-Reise war? Wohl eher kaum. Wer Charel Klein erreichen möchte, muss davon ausgehen, dass der junge Mann gerade wochenlang nicht zu sprechen ist. Nicht, weil der 23-Jährige viel zu beschäftigt wäre, um ans Telefon zu gehen, sondern weil er vielleicht gerade in den Schweizer Alpen Vögel beringt. Oder in den bayerischen Alpen mit Kommilitonen eine Projektstudie zum Auerhuhn durchführt. Und das fern jedes Handymastes.

Für andere mag das Nichterreichbarsein ein Albtraum sein, doch nicht für den 23-jährigen Wellensteiner, der in Freiburg Waldwirtschaft und Umwelt studiert: "Abgeschieden zu sein, ist auch mal cool ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.