Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Léa Linster wird für Kinder kreativ
Panorama 17.11.2021
Nestwärme asbl

Léa Linster wird für Kinder kreativ

Nicht nur in der Küche kreativ: Léa Linster schmückt einen Nussknacker mit ihrem eigenen Design.
Nestwärme asbl

Léa Linster wird für Kinder kreativ

Nicht nur in der Küche kreativ: Léa Linster schmückt einen Nussknacker mit ihrem eigenen Design.
Foto: Nicole Werkmeister
Panorama 17.11.2021
Nestwärme asbl

Léa Linster wird für Kinder kreativ

Eine Nussknacker-Auktion zugunsten der Organisation Nestwärme soll Familien mit beeinträchtigten Kindern helfen.

(NW) - Bereits zu Ostern hatte die Kinder-Hilfsorganisation Nestwärme e. V. Künstler und Prominente aus Deutschland und dem Großherzogtum dazu gewonnen, für eine gemeinnützige Auktion kreativ tätig zu werden. Auf den ersten Erfolg folgt nun eine weitere Kunstaktion in der Vorweihnachtszeit: Deko-Nussknacker aus unbehandeltem Holz wurden von namhaften Persönlichkeiten bemalt. 

Auf einen Crémant mit Léa Linster

Zu ihnen zählt erneut Sterneköchin Léa Linster, die auch die Rolle der Präsidentin des Vereins in Luxemburg vertritt. „Ich habe dem holzigen Kerlchen eine adrette Uniform samt Pelzbesatz auf den Leib geschneidert“, scherzt sie. Wie bereits im Frühjahr setzt sie das Mindestgebot für ihr Unikat, das auf der Plattform United Charity für den guten Zweck versteigert wird, bei 500 Euro an und verspricht dem Käufer oder der Käuferin ein „Get-together“ bei Crémant und Madeleines. 

Der Nussknacker von Léa Linster.
Der Nussknacker von Léa Linster.
Foto: Nicole Werkmeister

In der Großregion nehmen abermals der Entertainer Guildo Horn, die Bestseller-Autorin und Psychologin Stefanie Stahl sowie der aus Trier stammende Fußball-Profi Dominik Kohr teil. Weitere Unterstützung kommt von den Schauspielern Bruno Apitz, Stefan Bockelmann, Matthias Komm, Tim Olrik Stöneberg und Schauspielerin Kim-Sarah Riecken. Gefolgt von Best-Ager-Model Petra van Bremen, der Soul-Sängerin Ingrid Arthur und Star-Tenor Thomas Kiessling. 


Die Filmproduzentin Regina Ziegler (l.) hielt die Laudatio für Sterneköchin Léa Linster.
Léa Linster für ihr Lebenswerk geehrt
Sterneköchin Léa Linster erhielt in dieser Woche in Berlin eine Auszeichnung auch dafür, dass sie den Weg für Köchinnen geebnet hat.

Der gesamte Erlös, der durch die Versteigerung der Deko-Nussknacker erzielt wird, fließt an die Organisation Nestwärme, um unter anderem Resilienz-Kurse für belastete Familien chronisch kranker Kinder zu finanzieren. Geboten werden kann ab sofort bis zum 5. Dezember unter www.unitedcharity.de/Specials/nussknacker.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachwuchs für Sternekoch
Bald sind sie zu dritt: Küchenprofi Louis Linster und seine Frau Njomza Musli erwarten ein Kind.
Louis Linster wird Vater.