Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Konzert zum 100. Thronjubiläum von Großherzogin Charlotte
Panorama 24 18.01.2019

Konzert zum 100. Thronjubiläum von Großherzogin Charlotte

Sowohl der Sohn als auch der Enkel von Großherzogin Charlotte wohnten am Freitagabend einem Konzert zum 100. Thronjubiläum der Großherzogin bei.

(NW) - Nur noch zu ganz besonderen Anlässen begibt sich Großherzog Jean in die Öffentlichkeit, um einer Veranstaltung beizuwohnen. Welchen würdigeren Anlass gäbe es dazu als das 100. Thronjubiläum seiner Mutter, der Großherzogin Charlotte?

Zu ihrem Gedenken fand am Freitagabend ein Konzert der Militärmusik in der Méchelskierch in Luxemburg-Stadt statt, zu dem auch Großherzog Henri und seine Frau Großherzogin Maria Teresa erschienen. Es dirigierte Lieutenant-Colonel Jean-Claude Braun.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Princesse Charlotte: Notlösung mit großer Zukunft
Nach dem Ersten Weltkrieg war Luxemburgs Zukunft ungewiss. Großherzogin Marie-Adelheid war politisch unhaltbar geworden, die Unabhängigkeit des Landes stand in Frage. Am 15. Januar 1919 bestieg Marie-Adelheids jüngere Schwester den Thron.
grande duchesse charlotte
Zeichen der Zeit
Großherzogin Charlotte richtete sich in der konstitutionellen Monarchie ein, indem sie eine überparteiliche, politikferne Haltung einnahm.