Kenzo-Kollektion bei H&M: Mäßiger Andrang, große Auswahl
Panorama 23 103.11.2016

Kenzo-Kollektion bei H&M: Mäßiger Andrang, große Auswahl

Die Vorfreude vieler Modefans vor dem heutigen Verkaufsstart der Capsule-Kollektion von Kenzo für H&M war groß. Wir sprachen mit Kunden in der Filiale in Luxemburg-Stadt.

(mij) - Seit einigen Jahren arbeitet das Unternehmen H&M in regelmäßigen Abständen mit großen Designhäusern zusammen, um seine Kunden mit günstigen - oder zumindest günstigeren - Capsule-Kollektionen zu erfreuen.

Im vergangenen Jahr ließ der schwedische Modegigant Olivier Roustaing, dem kreativen Kopf von Balmain, freie Hand bei der Gestaltung von Kleidungsstücken und Accessoires. Das Ergebnis dieser Kooperation: lange Schlangen vor den Shops und mehr Onlinekäufer, als jeder Webshop verkraften kann.

In diesem Jahr lud H&M die Kenzo-Designer Carol Lim und Humberto Leon ein, sich kreativ auszutoben. Die daraus entstandenden Must-have-Teile wurden bereits vor dem Verkaufsstart am 3. November heiß diskutiert - ein ähnlich großer Andrang wie im vergangenen Jahr bei Balmain blieb in Luxemburg-Stadt jedoch aus, wie unser Video beweist.

Die Kenzo-Kollektion für H&M - Accessoires, Kleidungsstücke und Schuhe für Damen und Herren - ist seit den frühen Morgenstunden erhältlich. In Luxemburg wird die Linie ausschließlich von der Filiale im Centre Rosenstiel in Luxemburg-Stadt geführt. Weltweit bieten nur rund 250 ausgewählte Läden die Kenzo-Serie an - in Belgien beispielsweise nur Filialen in Antwerpen, Brüssel (2x) und Gent.

Die günstigeren Teile der Kollektion, Handschuhe, Shirts oder ein Schlüsselanhänger, sind bereits für 25 bis 30 Euro erhältlich. Wesentlich teurer - aber immer noch günstiger als ein "echtes" Kenzo-Designerteil - sind Kleider oder Jacken. Hierfür müssen Käufer bis zu 300 Euro zahlen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kenzo X H&M: Im Zeichen des Tigers
Alle Jahre wieder wartet das Fashion-Volk gespannt auf die Designer-Kollaboration von H&M. Dieses Jahr geht die schwedische Modekette mit einer Günstig-Kollektion von Kenzo an den Start.
Modemutige vor: Die Designer-Kollaboration von H&M mit Kenzo ist nichts für scheue Zeitgenossen.